Navigation
zurück zur Übersicht
Stellenangebot

Oldenburg, Münster , 13.12.2021 Referenz # 00004272

(Junior) Service Consultant *in für Application Management Support

* Du und dein Potenzial sind bei uns willkommen, unabhängig von geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, Behinderung, Alter, ethnischer oder sozialer Herkunft und religiöser Weltanschauung!

Das erwartet dich

  • In deiner Rolle übernimmst du die First-Level Anwendungsbetreuung mit Fokus auf SAP-Applikationen in einem standortübergreifenden Team von 10 Personen
  • Im Rahmen des Erstlösungsversuchs klärst und bearbeitest du die eingehenden Anwendungsmeldungen
  • Du führst qualifizierte Ursachenanalysen (Problem Management) und Fehlerbehebungen durch oder leitest diese an den Second-Level Support weiter
  • Im Rahmen der ganzheitlichen Anwendungsbetreuung verfolgst und überwachst du die Meldungen und dokumentierst die Ticketlösungen im Anschluss
  • Dazu fällt das Datenmanagement (Analyse, Auswertung, Anpassung und Bereitstellung von Daten und Berichten) in deinen Verantwortungsbereich
  • Zudem übernimmst du Monitoring-Tätigkeiten in Kundensystemen hinsichtlich der Service Level Agreements (SLA)
  • In einem regelmäßigen Turnus beteiligst du dich an Rufbereitschaften und arbeitest flexibel nach unseren Servicearbeitszeiten

Das bringst du mit

  • Abgeschlossene IT-Berufsausbildung oder vergleichbare praktische Erfahrungen
  • Grundkenntnisse in Supportorganisationen und / oder ITIL
  • Interesse am strukturiertes Arbeiten nach ITIL-Prozessen (Incident-, Problem-, Change-Management und Request Fulfillment) sowie erfahrener Umgang mit Ticket-Systemen (z. B. Omnitracker)
  • Grundkenntnisse in Englisch in Wort und Schrift, z. B. für Dokumentation, Anleitungen sowie Kommunikation mit SAP-Anwender*innen
  • Erfahrung im lösungs- und kundenorientierten Arbeiten, insbesondere auch bei zeit- und prozesskritischen Aufgaben
  • Kreativität, Engagement und Leidenschaft in der Lösung von Problemen und in der Optimierung von IT-Prozessen
  • Bereitschaft und Motivation zur Einarbeitung in neue Themen und Prozesse sowie ein kommunikatives Geschick zur Kontaktaufnahme und Supportberatung von Anwender*innen
  • Idealerweise Grundkenntnisse in SAP im Rahmen des Anwendungsmanagement wünschenswert

Das bieten wir dir

  • Eine persönliche Patenschaft für die Einarbeitung
  • Gleitzeit oder Vertrauensarbeitszeit, flexibel in Vollzeit sowie Homeoffice Möglichkeiten
  • New Work mit kollaborativen Tools und Kreativ-, Ruhe-, Sozialräumen für Co-Working, konzentriertes Arbeiten oder Kaffeegespräche
  • Eine Gelebte Diversity-Kultur, z. B. mit Teilnahme und Aktionen zum CSD und dem Dt. Diversity Tag, Führung in Teilzeit oder Jobsharing, längere Elternzeiten, inklusiver Ausbildung
  • Persönliche Weiterentwicklungs-möglichkeiten mit gleichwertiger Förderung von Fach- und Führungskarriere
  • Weitere Benefits, z. B. Bewegungs-/ Ernährungs- und Entspannungskurse, fondsgebundenes arbeitgeberfinanziertes Altersvorsorgemodell, free drinks, E-Bike Leasing 
Wenn du Fragen zu dieser Stellenausschreibung hast, wende dich gerne an das Recruiting-Team der BTC AG (0441 / 3612-3222).

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!
Online bewerben