Navigation
zurück zur Übersicht
Stellenangebot

Oldenburg, Osnabrück und Braunschweig, 05.08.2022 Referenz # 10726

Stell mit uns die Energiewelt auf den Kopf. Über die Energiewende wurde viel geredet. Bei EWE entwickeln wir aus unseren Kernbereichen Strom, Telekommunikation und IT heraus die Lösung für eine nachhaltige und wirtschaftliche Energieversorgung. Werde Teil unserer Mission und wachse mit uns, als

DevOps Engineer (m/w/d) Schwerpunkt Fault, Resource Performance und Service Performance Management

für die EWE TEL GmbH, am Standort Oldenburg, Osnabrück oder Braunschweig

Dein Wohnort ist nicht dabei? Kein Problem, wir finden eine Lösung, die zu Dir und zu uns passt!

Das machst Du bei uns:

  • In Deiner neuen Rolle entwickelst und administrierst Du selbständig die Applikationen, die Datenbanken und die technischen Schnittstellen
  • Zudem unterstützt Du unser Requirements Engineering bei der Anforderungsanalyse
  • Du leitest aus den fachlichen Anforderungen geeignete Konzepte und Lösungen ab und realisierst diese in einem agilen Entwicklungsumfeld
  • Du arbeitest ebenfalls mit unserem Anwendungssupport Hand in Hand und analysierst Fehlerfälle sowie Probleme und beseitigst diese nachhaltig
  • Du bist die Schnittstelle in der Rolle als 2nd/3rd-Level zu unseren internen und externen Kunden und berätst diese in allen relevanten Fragestellungen
  • Du bist erster Ansprechpartner und Koordinator für unsere externen IT-Dienstleister im Aufgabenumfeld des Requirements-Engineering und des Incident Managements

Das zeichnet Dich aus:

  • Du bringst ein abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare technische Berufsausbildung mit
  • Fundiertes Know-How von Systemen im Bereich der IT-Domänen Fault-, Resource-Performance- und Service-Performance-Management zeichnet Dich aus
  • Du verfügst über tiefgehende Netzwerk-Kenntnisse (Netzwerktechnologien, -protokolle, -dienste und -komponenten)
  • Im Linux-Umfeld und in der objektorientierten Programmierung (Java, Python, Perl) sowie in der Entwicklung von Webservices (SOAP, REST) kennst Du Dich bestens aus
  • Gute Kenntnisse im Umfeld von objektorientieren, relationalen und NoSQL Datenbank (z.B. MariaDB, Neo4J, InfluxDb) zeichnen Dich aus
  • Du organisierst Dich und Deine Arbeit gerne eigenständig z.B. mit Tools wie Jira und Confluence
  • Sicheres Auftreten sowie eigenverantwortliches, selbständiges und teamorientiertes Arbeiten runden Dein Profil ab
  • Du bringst neben sehr guten Deutschkenntnissen auch gute Englischkenntnisse mit

Das darfst Du erwarten:

  • Eine persönliche Patenschaft für die Einarbeitung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, die auch im Einklang mit dem Privatleben stehen sowie Möglichkeiten des Mobilen Arbeitens von zu Hause aus gehören bei uns zum Alltag
  • Individuelle Flexibilität (Teilzeit, Gleitzeit, Zeitwertkonto für Sabbatical usw.)
  • Eine selbstständige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und viel Gestaltungsmöglichkeiten in einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet
  • Die Chance, Dich aktiv an der Gestaltung der Zukunft zu beteiligen und Deine Persönlichkeit einzubringen
  • Ein engagiertes Team mit offenem, ungezwungenem Umgang, Respekt und Vertrauen untereinander
  • Eine Unternehmenskultur, die von gelebter Diversität, Duzen, Dynamik und einem offenen Dialog geprägt ist
  • Für uns ist Klimaschutz kein Trend, sondern eine Verantwortung - sei ein Teil davon: Klimaneutral bis 2035!

Trage zu unserer Erfolgsstory bei!

Bitte bewirb Dich mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Gehaltsvorstellung, des frühestmöglichen Eintrittstermins und der Kennziffer 10726 direkt über unseren Online-Button.

Wir freuen uns, Dich kennenzulernen!

Wir setzen auf Vielfalt und lehnen Diskriminierung ab. Für uns ist es wichtig, dass Du als Mensch zu uns passt. Alles was zählt bist Du!
Online bewerben

Ansprechpartner

Unternehmensanschrift
EWE TEL GmbH
Cloppenburger Str. 310
26133 Oldenburg

Ansprechpartner:
Steffen Hahn
Telefonnummer: 0441-4805 1043

steffen.hahn@ewe.de