Navigation
zurück zur Übersicht
Stellenangebot

Oldenburg, 06.07.2022 Referenz # 10251

Stell mit uns die Energiewelt auf den Kopf. Über die Energiewende wurde viel geredet. Bei EWE entwickeln wir aus unseren Kernbereichen Strom, Telekommunikation und IT heraus die Lösung für eine nachhaltige und wirtschaftliche Energieversorgung. Werden Sie Teil unserer Mission und wachsen Sie mit uns, als

Senior Consultant (w/d/m) im Bereich (de)zentrale Wärmeversorgung

für die EWE VERTRIEB GmbH, am Standort Oldenburg

Ihr tägliches Doing:

Klimaneutralität, Energiewende, Eigenstrom sind Begriffe, die Sie aufhorchen lassen – Sie sprühen vor innovativen Ideen und kennen den Markt? Dann sollten Sie unbedingt weiterlesen

  • An der Schnittstelle zu unseren Geschäftskunden (w/d/m), wie z.B. Bauträger (w/d/m), Kunden (w/d/m) aus der Wohnungswirtschaft oder klein- und mittelständigen Unternehmen und zu unseren Vertriebseinheiten sind Sie bestens aufgehoben
  • In Ihrer neuen Rolle unterstützen Sie die Vertriebseinheiten, denn Sie stellen die richtigen Fragen, entwickeln so passgenaue Konzepte und erstellen Kalkulationen für Lösungen im Bereich der dezentralen und zentralen Wärmeversorgung unter Betrachtung der Sektorkopplung, um so auch das Erreichen der Klimaschutzziele zu ermöglichen
  • Sie begeistern sich für Technik und kennen sich bestens in Ihrem Bereich und den jeweiligen Technologien aus. Bei scheinbar unlösbaren Herausforderungen legen Sie erst richtig los
  • Ob BHKW, Wärmepumpen, Photovoltaik, Speichersysteme oder E-Mobilität, in Zusammenarbeit mit unseren Geschäftsfeldern konzipieren Sie die beste Lösung für Ihre Kundschaft
  • Die Kalkulation von Angeboten auf Basis der VDI 2067, der Berechnung der Erlöse, sowie der kapitalgebundenen, der betriebsgebundenen und der verbrauchsgebundenen Kosten gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben
  • Ebenfalls zu Ihrem Wirkungsfeld gehören die Bearbeitung von Verträgen, Leistungsbeschreibungen und Nutzendarstellungen für das Kundenangebot
  • Darüber hinaus bereiten Sie, mit Unterstützung der Vertriebseinheiten, die Verhandlungen mit unserer Klientel vor und wirken im Anschluss an der Vertragsgestaltung von Contracting- und Werklieferungsverträgen mit
  • Ihr Knowhow bringen Sie bei der Weiterentwicklung von Lösungsprodukten in Fach- und Arbeitsgruppen ein

Damit bringen Sie uns voran:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund - idealerweise mit technischem Hintergrund bzw. eine vergleichbare Ausbildung im Gepäck
  • Darüber hinaus bringen Sie mehrjährige Erfahrung in der Wirtschaftlichkeitsberechnung nach VDI 2067 fundiertes Wissen von komplexen Wärme- und Stromerzeugungsanlagen mit
  • Sie bezeichnen sich als Profi und sind überzeugt von erneuerbaren Energien, arbeiten mit hoher Kundenorientierung und haben Freude am Planen, Kalkulieren und „Netzwerken"
  • Sie sind an allen Fragen und komplexen Lösungen rund um die „Grüne Welt“ interessiert und beschäftigen sich mit Trends und Entwicklungen
  • Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrung im Projektmanagement sammeln
  • Ihre selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, die Fähigkeit analytisch zu denken und eine hohe Kundenorientierung zeichnen Sie aus
  • Mit Ihrem fachlichen Know-how denken und handeln Sie unternehmerisch und sind stark in der Umsetzung
  • Ihre Kommunikationsfähigkeit und Ihr sicheres Auftreten machen Sie zu einem gefragten Gesprächspartner (w/d/m)
  • Eine Reisetätigkeit von ca. 10-15% sind für Sie Alltag 

Womit wir Sie überzeugen möchten:

  • Einen abwechslungsreichen und sich kontinuierlich entwickelnden Aufgabenbereich
  • Einen spannenden Job, in dem Sie Verantwortung übernehmen und  sich weiterentwickeln können
  • Ein Poolfahrzeug für gelegentliche Dienstfahrten steht für Sie bereit
  • Bringen Sie sich aktiv mit ein und nutzen Sie Ihre Entwicklungspotentiale und unsere Gestaltungsspielräume
  • Ein Team, das mit Ihnen gemeinsam die Ziele erreicht
  • Mit flexiblen Arbeitszeiten und mobilem Arbeiten schaffen wir eine Work-Life-Balance, die im Einklang mit dem Privatleben steht
  • Diversity“ / „Vielfalt“ – diese Begriffe stehen bei EWE für ein vorurteilsfreies Miteinander und die individuellen Unterschiede als Stärke zu erkennen und wertzuschätzen
  • Für uns ist Klimaschutz kein Trend, sondern eine Verantwortung - Sei ein Teil davon: Klimaneutral bis 2035!

Tragen Sie zu unserer Erfolgsstory bei!

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des frühestmöglichen Eintrittstermins und der Kennziffer 10251 direkt über unseren Online-Button.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Wir setzen auf Vielfalt und lehnen Diskriminierung ab. Für uns ist es wichtig, dass Sie als Mensch zu uns passen. Alles was zählt, sind Sie!

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.
Online bewerben

Ansprechpartner

Unternehmensanschrift
EWE VERTRIEB GmbH
Cloppenburger Straße 310
26123 Oldenburg
Ansprechpartnerin:
Sandra Fuß
Telefonnummer: 0441-4805 4117

sandra.fuss@ewe.de