Navigation
zurück zur Übersicht
Stellenangebot

Oldenburg, 12.04.2022 Referenz # 00004865

IT Administrator*in Cloud / M365 Administrator*in - Security

* Du und dein Potenzial sind bei uns willkommen, unabhängig von geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, Behinderung, Alter, ethnischer oder sozialer Herkunft und religiöser Weltanschauung!

Das erwartet dich

  • Innerhalb eines crossfunktionalen und agilen Teams, welches für die Microsoft 365 Services zuständig ist, fokussierst du dich auf den Bereich Cloud Security
  • Du bist für den Betrieb der Absicherung der Microsoft 365 Lösung zuständig indem du die Daten auf Sicherheitsbedrohungen oder Angriffen durch Conditional Access, Active Thread Protection, Defender for Identity und den Azure Sentinal prüfst
  • Für die kontinuierliche Verbesserung der Microsoft 365 Lösung tauscht du dich im laufenden Betrieb mit den Kolleg*innen aus und entwickelst die Lösung weiter
  • Daneben hast du die Möglichkeit dich auf einen weiteren Teilbereich der Microsoft 365 Services wie Client, Enterprise Mobility Management (EMM) oder Collaboration zu spezialisieren 

Das bringst du mit

  • Neugierde, um neue Ideen einzubringen und Spaß daran den Kunden mit deiner guten Problemlösungskompetenz, die Bedürfnisse und den bestmöglichsten Services zu bieten
  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker*in Systemadministration oder Vergleichbares
  • Ein hoher Grad an Selbstorganisation für die Arbeit im agilen Team
  • Erfahrungen in dem Bereich Microsoft 365 Security, bestenfalls im Cloud-Management oder alternativ in OnPremise Landschaften
  • Kenntnisse in ITIL Prozessen sind von Vorteil

Das bieten wir dir

  • Arbeiten in einem agilen Team mit individuellen Entscheidungsfreiheiten um Ziele, Aufgabeninhalte, Tätigkeiten eigenständig strukturieren und festlegen zu können
  • Onboarding mit Patenmodell für die Einarbeitung
  • Gleitzeit auf Basis von 40 Std./Woche oder in Teilzeit sowie die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten
  • New Work mit kollaborativen Tools und Kreativ-, Ruhe-, Sozialräumen für Co-Working, konzentriertes Arbeiten oder Kaffeegespräche
  • Duz-Kultur auf allen Ebenen, Social Intranet und diverse Austauschformate, z. B. Impulsvortragsreihe von und für Mitarbeitende
  • Eine gelebte Diversity-Kultur, z. B. mit Teilnahme und Aktionen zum CSD und dem Dt. Diversity Tag, Führung in Teilzeit oder Jobsharing, längere Elternzeiten, inklusiver Ausbildung
  • Weitere Benefits , z. B. Bewegungs-/ Ernährungs- und Entspannungskurse, fondsgebundenes arbeitgeberfinanziertes Altersvorsorgemodell, free drinks, E-Bike Leasing

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Wenn du Fragen zu dieser Stellenausschreibung hast, wende dich gerne an das Recruiting-Team der BTC AG (0441 / 3612-3222)
Online bewerben