Navigation
zurück zur Übersicht
07.10.2020 - EWE AG

Noch mehr schnelle Internetverbindungen für Cloppenburg

Weitere Haushalte in Cloppenburg können von einem kostenfreien Glasfaserhausanschluss profitieren / Die ersten Haushalte surfen bald mit Lichtgeschwindigkeit

Oldenburg, 07. Oktober 2020. Der Ausbau der modernen Breitbandinfrastruktur schreitet mit großen Schritten in der Stadt Cloppenburg voran. Um von dem zukunftssicheren und stabilen Glasfasernetz zu profitieren, wird ein Glasfaserhausanschluss benötigt. Dieser bildet den direkten Anschluss an das Glasfasernetz und sorgt dafür, dass die Daten in Höchstgeschwindigkeit nicht nur in der Straße, sondern direkt im Haus ankommen (sog. FTTH / „Fiber-to-the-home“). Dazu kann jeder Interessierte nun den passenden Glasfasertarif mit Downloadraten von 75 Megabit pro Sekunde (Mbit/s), 150 Mbit/s, 300 Mbit/s, 500 Mbit/s oder einem Gigabit wählen. „Alle Interessierten aus Cloppenburg, die sich jetzt noch für einen Hausanschluss inklusive EWE-Glasfasertarif entscheiden, profitieren von einem Preisvorteil“, erläutert Marcel Wehkamp, Leiter Shopgebiet.
Der direkte Anschluss an moderne Glasfaserinfrastruktur
Damit alle Haushaltsmitglieder mit Lichtgeschwindigkeit und ohne Leistungsverlust gleichzeitig surfen und streamen können, wird das Gebäude per Hausanschluss direkt an die hochleistungsfähige und nachhaltige Internet-Technologie angeschlossen. Dabei kommen moderne Verlegetechniken zum Einsatz. Etwaige Bedenken von Hauseigentümern kann EWE-Kommunalbetreuer Gerd Niemann ausräumen: „Die beauftragten Tiefbauunternehmen unseres Kooperationspartners Glasfaser Nordwest werden versuchen, die Auswirkungen durch den Ausbau so gering wie nötig zu halten. Es sind keine großen Baumaßnahmen im Garten notwendig. Das Haus wird zukunftssicher angebunden und Hausbesitzer erzielen eine direkte Wertsteigerung ihrer Immobilie.“
Wie einfach ein Hausanschluss gelegt wird, hat EWE in einem Video mit den EWE-Smartgebern erläutert.
Auch Hemmelsbühren und Emstekerfeld profitieren vom kostenfreien Hausanschluss
Bereits im letzten Jahr hat EWE im Bereich Emstekerfeld und Hemmelsbühren großflächig Glasfaser ausgebaut. Unentschlossene Kunden haben nun erneut die Möglichkeit, bei Buchung eines Glasfaser-Produktes einen kostenlosen Hausanschluss zu erhalten. Die begrenzte Aktion ist nur vom 05. bis zum 31. Oktober gültig.
Weitere Informationen zum Glasfaserhausanschluss
Alle Informationen rund um den Glasfaserausbau, Glasfasertarife oder Angebot für den Glasfaserhausanschluss erhalten Interessierte im EWE-Shop Cloppenburg, Emsteker Str. 60, bei Euronics Wölbern, Osterstr. 11 in Cloppenburg, sowie im Internet unter www.ewe.de/glasfaser-nordwest.