Navigation
05.05.2023 - EWE AG

Nachfolge für Wolfgang Mücher im Finanzressort wird vorbereitet

EWE AG: Nachfolge für Wolfgang Mücher im Finanzressort wird vorbereitet

Oldenburg, 5. Mai 2023. Die Absicht, sich nach achtjähriger Tätigkeit als Finanzvorstand der EWE AG neuen Aufgaben mit beratendem Schwerpunkt oder bei der Wahrnehmung von Gesellschafter-rechten zu widmen, hatte Wolfgang Mücher dem Aufsichtsrat rechtzeitig mitgeteilt, um ohne Zeitdruck die Suche nach einer Nachfolgerin oder einem Nachfolger zu ermöglichen und auch eine kurzfristige Vakanz in dieser Position möglichst zu vermeiden.

„Wir danken Wolfgang Mücher für die frühzeitige Mitteilung seiner Entscheidung und auch die Bereitschaft, seinen Vertrag noch bis zum 31. Mai 2024 zu verlängern, um die Arbeiten am Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2023 zu begleiten. Das ist wichtig nach einem Geschäftsjahr mit außergewöhnlichen Herausforderungen gerade auch für das Finanzressort, und so wird auch ein ausreichender zeitlicher Vorlauf für die Regelung der Nachfolge gesichert. Diese Bereitschaft haben wir gerne aufgenommen“, sagt Bernhard Bramlage, Vorsitzender des Aufsichtsrates der EWE AG.

Wolfgang Mücher gehört dem Vorstand der EWE AG seit dem 1. März 2016 an.

Ansprechpartner
Foto vom Pressesprecher Christian Blömer
Christian Blömer Leiter Konzernkommunikation & Marke, Konzernsprecher

+49-441-4805-1800 christian.bloemer@ewe.de

Nach oben zeigender Pfeil