Navigation
24.06.2022 - EWE AG

Veranstaltungstipps: Der Herbst wird unterhaltsam in Eberswalde

Talkrunde und Lesungen in der Märchenvilla Eberswalde / Hanns Zischler, Ursula Werner und Anastasia Zampounidis zu Gast / Tickets ab sofort auf ewe.de/veranstaltungen buchbar

Strausberg, 24. Juni 2022. Nach der Corona-Zwangspause lädt der Energiedienstleister EWE wieder zu Kultur-Events ein. Bisher fanden diese im EWE Shop im A10 Center Wildau statt. Nach dem Umbau des dortigen Shops zieht der Veranstalter mit seinem Programm in die Märchenvilla nach Eberswalde. Der klassizistische Bau von 1833 wurde vor 20 Jahren von EWE restauriert und dient als Kulisse für die Kultur-Highlights im Spätsommer und Herbst.

„Wir alle können in diesen Zeiten etwas Abwechslung gebrauchen. Und genau darum freuen wir uns, wieder Lesungen anbieten zu können“, sagt Alexander Kulb, EWE-Veranstaltungsmanager. Den Auftakt des Programms macht Axel Petermann am 2. September. Das Motto des Autors lautet „Auf der Spur des Bösen“: Der Kriminalist und langjährige Profiler veröffentlichte zuletzt das Buch „Im Auftrag der Toten“ und bringt dem Publikum deutsche Verbrechen auf schaurige Weise näher.

Ein weiterer Höhepunkt ist die Lesung von Hanns Zischler am 20. Oktober. Der Schauspieler widmet sich seinem Roman „Der zerrissene Brief“. Ebenfalls zu Gast sein wird Anastasia Zampounidis, die mit ihrem Buch „Für immer zuckerfrei“ auf Lesereise geht. Am 19. November gastiert sie in der Märchenvilla. Freuen können sich die Besucherinnen und Besucher der EWE-Veranstaltungen auch auf Lea Streisand. Sie liest am 29. September aus ihrem Roman „Hätt’ ich ein Kind“.

„Abgerundet wird unser Veranstaltungsprogramm mit der Talkrunde (Schäfer)-Stündchen. Am 29. November ist die vielfach ausgezeichnete Schauspielerin Ursula Werner zu Gast“, kündigt Alexander Kulb an. Im Gespräch mit Alexander G. Schäfer plaudert sie über ihr bewegtes Leben und über ihre Rollen in Filmen wie „Der Junge muss an die frische Luft“ oder der internationalen Amazon-Serie „Hanna“.

„Eine weitere Veranstaltung möchten wir Ihnen nicht vorenthalten,“ so Alexander Kulb, „per Livestream bieten wir am 29. Oktober eine Show mit Eva Brenner an.“ Inhaltlich geht es um die wichtigsten Fragen rund um nach­haltiges Wohnen. Die Moderatorin, bekannt aus der ZDF-Sendung „Mein Zuhause richtig schön“, gibt es nicht nur Tipps zu Stil, Trends, Materialien und neuen Gestaltungsideen, sondern auch praxisnahe Einblicke, Informationen und Anregungen zu technischen Fragen wie klimafreundlichen Heizungslösungen oder Autarkie mit Photovoltaik und Stromspeicherung.

Eine Übersicht über alle Events gibt es unter www.ewe.de/veranstaltungen. Dort können die Tickets direkt gekauft werden. Informationen gibt es auch in allen EWE Shops.

Ansprechpartner
Foto von Pressesprecherin Nadine Auras
Nadine Auras Pressesprecherin

+49-3341-382-103 nadine.auras@ewe.de

Nach oben zeigender Pfeil