Navigation
zurück zur Übersicht
Stellenangebot

Oldenburg, 07.04.2022 Referenz # 00004945

Senior Netzwerkadministrator *in / Network Security

* Du und dein Potenzial sind bei uns willkommen, unabhängig von geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, Behinderung, Alter, ethnischer oder sozialer Herkunft und religiöser Weltanschauung!

Das erwartet dich

  • Du sorgst in einem 14-köpfigen Team für den reibungslosen Betrieb von Firewalls und Enterprise IT-Netzen bei unseren Kunden und in unseren Rechenzentren
  • Zu deinen Aufgaben gehört die Administration, das Performancetuning sowie die Fehleranalyse inkl. Problembehebung und Optimierung der von uns betriebenen Netzwerkumgebungen
  • Du übernimmst die Konzeption, Installation, Inbetriebnahme und Weiterentwicklung von Netzwerktopologien im Rahmen der Projektmitarbeit bei Neu- und Bestandskunden
  • Zudem stellst du die kontinuierliche Überwachung von Kundensystemen im Rahmen von Verträgen sicher

Das bringst du mit

  • Lust auf ein starkes Team, in welchem alle voneinander lernen und gemeinsam Lösungen erarbeiten
  • Mehrjährige IT-Berufserfahrung und umfassende Netzwerk- und Security-Kenntnisse, sowohl im Betrieb als auch in Projekten
  • Langjährige Erfahrung im Betrieb von Firewall-Systemen (Fortinet)
  • Kenntnisse im Bereich von Cisco- und Juniper-Produkten (Kenntnisse in Cisco ACI sind wünschenswert)
  • Kenntnisse in ITIL und prozessorientiertem Arbeiten
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit für Einsätze im Bereitschaftsdienst

Das bieten wir dir

  • Individuelles Onboarding mit Patenmodell für die Einarbeitung
  • Gleitzeitkonto (40 Std./Woche) mit Überstundenausgleich sowie Homeoffice Möglichkeiten, von einzelnen Tagen bis hin zum Full Homeoffice
  • Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen deines persönlichen Karrierepfads mit Soft-Skills-Trainings sowie Herstellerspezifische Fachschulungen
  • New Work mit kollaborativen Tools und Kreativ-, Ruhe-, Sozialräumen für Co-Working, konzentriertes Arbeiten oder Kaffeegespräche
  • Duz-Kultur auf allen Ebenen, Social Intranet und diverse Austauschformate, z. B. Impulsvortragsreihe von und für Mitarbeitende
  • Eine Gelebte Diversity-Kultur, z. B. mit Teilnahme und Aktionen zum CSD und dem Dt. Diversity Tag, Führung in Teilzeit oder Jobsharing, längere Elternzeiten, inklusiver Ausbildung
  • Ein tarifgebundenes Laufbahn- und Vergütungsmodell mit transparenten Kompetenzprofilen
  • Weitere Benefits , z. B. Bewegungs-/ Ernährungs- und Entspannungskurse, fondsgebundenes arbeitgeberfinanziertes Altersvorsorgemodell, free drinks, E-Bike Leasing

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Wenn du Fragen zu dieser Stellenausschreibung hast, wende dich gerne an das Recruiting-Team der BTC AG (0441 / 3612-3222)
Online bewerben