Navigation
zurück zur Übersicht
15.10.2020 - EWE AG

Capital bewertet Ausbildung bei EWE mit sehr gut

Vierte Studie ermittelt Deutschlands beste Ausbilder

Oldenburg, 15. Oktober 2020. Mit BTC AG, EWE NETZ GmbH und EWE TEL GmbH hatten sich gleich drei Unternehmen der EWE-Gruppe an der Studie „Deutschlands beste Ausbilder“, beteiligt, die das Wirtschaftsmagazin Capital zum vierten Mal in Zusammenarbeit mit der Talent-Plattform Ausbildung.de und Territory Embrace durchgeführt haben. EWE TEL erreichte fünf von fünf möglichen Sternen für die Ausbildung und vier von fünf Sternen für das Duale Studium. BTC und EWE NETZ erreichten fünf von fünf Sternen für die Ausbildung und das gleiche Ergebnis für das Duale Studium. Damit zählen alle drei Unternehmen zu den besten Ausbildern Deutschlands.

Marion Rövekamp, EWE-Vorständin Personal & Recht: „Das ist ein Ergebnis, auf das wir stolz sein können, gerade in Zeiten der Corona-Pandemie. Mit mobiler Ausbildung und großem persönlichen Einsatz haben die Ausbilder bei EWE dem neuen Ausbildungsjahrgang einen guten Berufseinstieg möglich gemacht und für die anderen Jahrgänge den kontinuierlichen Ausbildungsfortschritt und einen erfolgreichen Abschluss gesichert. Auch in diesen schwierigen Zeiten sichern wir eine qualitativ hochwertige Nachwuchsförderung. Das gute Studienergebnis zeigt auch, dass EWE ein attraktiver Arbeitgeber und Ausbilder ist.“

Die Studie unterteilt die teilnehmenden Unternehmen nach Berufsgruppen und Regionen. Detaillierte Ergebnisse liefern die Capital-Printausgabe 11/2020 und die Website https://www.capital.de/karriere/das-sind-deutschlands-beste-ausbilder-in-2020.