Navigation
zurück zur Übersicht
Stellenangebot

Bremen, Oldenburg, Berlin, Münster, 13.05.2022 Referenz # 00005306

Inhouse Support Consultant * SAP HCM

* Du und dein Potenzial sind bei uns willkommen, unabhängig von geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, Behinderung, Alter, ethnischer oder sozialer Herkunft und religiöser Weltanschauung!

Das erwartet dich

  • Innerhalb eines ca. sieben köpfigen Teams löst du im Tagesgeschäft Störungen im ticketbasierten 2nd- und 3rd-Level Application Management Support für die SAP HCM Anwendungen unserer Kunden
  • Zusammen mit deinen Kolleg*innen sorgst du für den reibungslosen Betrieb, indem du die Bearbeitung der aufkommenden Kundenanfragen unter der Einhaltung der Serviceprozesse und Service-Level-Agreement (SLAs) nach ITIL steuerst
  • Daneben übernimmst du das Monitoring und Business Process Outsourcing (BPO)
  • Du berätst unsere Kunden hinsichtlich der Weiterentwicklung und Optimierung Ihrer Applikationen und führst die Change Requests durch
  • Zudem übernimmst du die fachliche und technische Nachbearbeitung von HCM-Support Packages, insbesondere zum Jahreswechsel bei gesetzlichen Änderungen 

Das bringst du mit

  • Gute Kenntnisse im SAP HCM Umfeld
  • Idealerweise ITIL-Kenntnisse sowie Erfahrungen im Application Management Support
  • Erfahrungen mit Ticketsystemen (z. B. Omnitracker) sind wünschenswert
  • Abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Bereitschaft für Servicezeiten (aktuell 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr) sowie Rufbereitschaft 

Das bieten wir dir

  • Einarbeitung remote oder vor Ort mit Patenmodell
  • Gleitzeitkonto (40 Std./Woche) oder in Teilzeit mit Überstundenausgleich + 30 Tage Urlaub
  • Homeoffice Möglichkeiten, von einzelnen Tagen bis hin zum Full Homeoffice
  • Fachliche Entwicklungsmöglichkeiten durch SAP Classroom-Trainings und dauerhaften SAP Learning Hub Zugang
  • Teambuilding-Maßnahmen wie zum Beispiel Events (virtuell oder vor Ort am Standort Münster) mit deinen Teamkolleg*innen
  • Duz-Kultur auf allen Ebenen, Social Intranet und diverse Austauschformate, z. B. Impulsvortragsreihe von und für Mitarbeiter*innen
  • New Work mit kollaborativen Tools und Kreativ-, Ruhe-, Sozialräumen für Co-Working, konzentriertes Arbeiten oder Kaffeegespräche
  • Eine gelebte Diversity-Kultur, z. B. mit Teilnahme und Aktionen zum CSD und dem Dt. Diversity Tag, Führung in Teilzeit oder Jobsharing, längere Elternzeiten, inklusiver Ausbildung
  • Ein umfangreiches Benefits-Paket mit Möglichkeiten der Inanspruchnahme verschiedener Angebote, z. B. fondsgebundenes Altersvorsorgemodell, (E-)Bike Leasing, Dienstwagen 

Wir freuen uns über deine Bewerbung!

Wenn du Fragen zu dieser Stellenausschreibung hast, wende dich gerne an das Recruiting-Team der BTC AG (0441 / 3612-3222). 
Online bewerben