Navigation
Stefan Dohler und Mladen Drijencic im Gespräch mit Pia Gerdes
zu weiteren Meldungen
20.12.2021 - EWE AG

Respekt: Stefan Dohler im Gespräch

Vorstandsvorsitzender trifft Basketball-Coach auf dem Parkett des Trainings Centers zum Talk. So lautet die Ausgangslage in der Video-Reihe Overtime der EWE Baskets Oldenburg.

Im Rahmen des Projekts "Team leben = Erfolge erleben" bittet die Personalentwicklerin Pia Gerdes den Vorstandsvorsitzenden der EWE AG, Stefan Dohler sowie Mladen Drijencic, Head Coach der EWE Baskets, zum Gespräch. Das Thema dieses Mal: Respekt.

Der Austausch zwischen Stefan Dohler und Mladen Drijencic liefert spannende Einblicke, wenn es darum geht, wie man sein Team - ob in einem Unternehmen oder in einer Bundesliga-Basketballmannschaft - mit Respekt führt. "Für mich ist Respekt ein absoluter Kernwert. Es ist zum einen die Demut vor der eigenen Aufgabe. Und vor allem der Respekt vor den Menschen. mit denen man zusammenarbeitet und vor jeder Kundin und jedem Kunden", so Stefan Dohler. "Wenn man mit dieser Grundeinstellung da ran geht und das auch so lebt, dann macht ein Unternehmen schon vieles richtig."

Zum Respekt gehöre auch. dass man innerhalb eines Teams Leistungsunterschiede erklären kann, so Drijencic. "In Videoanalysen zeigt man einem Spieler zum Beispiel, dass er noch nicht so weit ist. Dabei gibt man ihm zu verstehen, dass nicht etwa sein Mitspieler auf derselben Position ein Konkurrent ist. Vielmehr zeigen wir ihm, dass seine eigene Leistung sein Konkurrent ist. "

Wer mehr zum Thema erfahren will: Das Gespräch mit Stefan Dohler und Mladen Drijencic findet sich hier.

Stefan Dohler und Mladen Drijencic werfen Körbe
Natürlich durfte auch eine sportliche Beteiligung der beiden Gesprächspartner nicht fehlen. Baskets-Headcoach Mladen Drijencic zeigt Stefan Dohler, worauf es beim Korbwurf wirklich ankommt.