Navigation
zurück zur Übersicht
23.06.2020 - EWE AG

EWE OSS erhält Zuschlag von Orsted

Offshore-Team betreut Umspannwerke der Meereswindparks Gode Wind 1 und 2

Oldenburg. EWE kümmert sich in den kommenden zwölf Monaten um die Niederspannungsbereiche und Sub-Systeme der Umspannwerke in den Nordsee-Windparks Gode Wind 1 und Gode Wind 2. Die Offshore-Tochter EWE OSS hat vom Betreiber Ørsted, Weltmarktführer bei der Energiegewinnung auf dem Meer, den Zuschlag für die umfangreichen Halbjahres- und Jahreswartungen an beiden Plattformen erhalten. Bislang setzte das Unternehmen mit Hauptsitz in Dänemark ausschließlich eigene Serviceteams ein.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit der umfassenden Expertise unseres Teams überzeugen konnten und unsere Position als größter unabhängiger Dienstleister für die Wartung und Instandhaltung von Offshore-Umspannwerken mit diesem Auftrag weiter stärken“, so Arthur Böttcher (Business Development, EWE OSS). „Insgesamt betreuen unsere Serviceteams jetzt neun Umspannwerke in der deutschen und niederländischen Nordsee sowie eines an Land. Damit stellen wir sicher, dass mehr als 2.200 Megawatt installierter Offshore-Wind-Leistung zuverlässig an das elektrische Netz angebunden sind.“

„Durch die Zusammenarbeit mit EWE Offshore Service & Solutions können wir die Effizienz bei der Betriebsführung unserer Offshore-Windparks Gode Wind 1 und 2 noch weiter steigern. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Dienstleister“, sagt Niels Kruse, verantwortlich für den Betrieb der Windparks Gode Wind 1 und 2 bei Ørsted.

EWE Offshore Service & Solutions ist seit 2012 als unabhängiger Dienstleister im europäischen Offshore-Wind Markt tätig. Als zuverlässiger Partner berät, begleitet und unterstützt EWE OSS Kunden bei Offshore-Windpark-Projekten und bietet Lösungen mit bewährter 360°-Erfahrung des EWE-Konzerns. Ein interdisziplinäres Team von über 100 Offshore-Spezialisten und mit der Einsatzerfahrung im In- und Ausland unterstützt die Offshore-Projekte während der gesamten Umsetzung – von der Planungsphase bis zur Betriebsführung. Mehr unter www.ewe-oss.de sowie www.facebook.com/ewe.oss

Weitere Informationen zu den Offshore-Windparks Gode Wind 1 und 2 finden Sie hier: https://orsted.de/offshore-windenergie/unsere-offshore-windparks-nordsee/gode-wind-1-2