Navigation
zurück zur Übersicht
14.09.2018 - EWE AG

Veranstaltungstipp: Schokolade macht glücklich

Vortrag rund um die süße Versuchung mit Felicitas-Chocolatiers am 26. September um 18 Uhr im EWE KundenCenter Wildau

Strausberg, 14. September 2018. Kaum jemand kann sich der Verlockung von Schokolade entziehen. Sie versüßt das Leben, ist manchmal tröstender Freund und gibt Energie. Schokolade gibt es in zahlreichen Varianten. Manche mögen sie als klassische Vollmichvariante, andere schwören auf kreative, handgefertigte Pralinen. Was eine gute Schokolade ausmacht und worauf es bei ihrer Herstellung ankommt, darüber informieren Roger Meng und Frank Mader am 26. September im KundenCenter Wildau des Energiedienstleisters EWE. Die Schokoladenexperten von der Confiserie Felicitas aus der Lausitz verraten den Besuchern, wie die belgische Schokolade nach Brandenburg kam, welche Zutaten man für ihre Zubereitung braucht und wie Schokolade richtig temperiert wird. Köstlichkeiten zum Probieren haben die Chocolatiers ebenfalls im Gepäck.

Die Veranstaltung beginnt 18 Uhr und dauert etwa zwei Stunden. Eintritt: 5 Euro. Da die Besucherzahl für die Veranstaltung begrenzt ist, bittet das EWE Team um vorherige Anmeldung: online unter www.ewe.de/veranstaltungen oder direkt im EWE KundenCenter Wildau im A10 Center.

Über Felicitas

Die Confiserie Felicitas ist bekannt für ihre belgischen Schokoladen- und Pralinenvariationen, hergestellt im Brandenburgischen Hornow. Aus einer kleinen Schokoladen-Manufaktur, gegründet und geleitet vom belgischen Ehepaar Matthyssen, ist in den letzten 25 Jahren ein Besuchermagnet mit Schauwerkstatt und Schoko-Kino geworden.