Navigation
zurück zur Übersicht
07.02.2017 - EWE AG

EWE Aktiengesellschaft: Aufsichtsratspräsidium empfiehlt sofortige Abberufung des Vorstandsvorsitzenden

Oldenburg, den 07.02.2017: Das Präsidium des Aufsichtsrats hat dem Aufsichtsrat mit Beschluss vom heutigen Tag empfohlen, die Bestellung von Herrn Matthias Brückmann zum Mitglied des Vorstands und zum Vorstandsvorsitzenden der Gesellschaft mit sofortiger Wirkung zu widerrufen. Herr Brückmann wird sein Amt bis zur Sitzung des Aufsichtsrats der Gesellschaft vorerst ruhen lassen.