Navigation
zurück zur Übersicht
27.04.2012 - EWE AG

EWE verlängert DSL-Aktion

Internetpaket „DSL Mega“ in den ersten 24 Monaten für 29,95 Euro

Oldenburg, 27. April 2012. Der regionale Telekommunikationsanbieter EWE TEL GmbH verlängert seine Aktion für noch mehr DSL-Leistung zum günstigen Preis: Noch bis zum 30. Juni erhalten Neukunden, die sich für „EWE DSL Mega“ entscheiden, das Internetpaket in den ersten 24 Monaten schon für 29,95 Euro monatlich (danach 34,95 Euro). Zusätzlich gibt es einen 120 Euro Bonus und als WLAN-Router die leistungsstarke Fritz!Box zum Vorzugspreis von 29,95 Euro (statt 169 Euro). Der Anschlusspreis in Höhe von 99,90 Euro entfällt.

„DSL Mega“ bietet einen DSL-Anschluss mit Internetflatrate bei Bandbreiten von bis zu 16 Megabit pro Sekunde (Mbit/s). Der Telefonanschluss mit Flatrate ins nationale Festnetz sowie Minutenpreise von 14,9 Cent vom Festnetz ins Mobilfunknetz, runden das Angebot ab. Die Aktion gilt für Neuverträge mit 24-monatiger Laufzeit bei den Marken EWE (Ems-Weser-Elbe, Ostwestfalen-Lippe) und swb (Bremen und Bremerhaven).

Den 120 Euro Bonus und die vergünstigte Fritz!Box gibt es auch bei Neuab-schluss eines „DSL Maxi“-Paketes. Darüber können Kunden zum dauerhaft günstigen Preis von 29,95 Euro im Monat mit bis zu 6 Mbit/s unbegrenzt im Internet surfen und kostenlos ins Festnetz telefonieren.

Weitere Informationen zu den aktuellen Tarifangeboten sind über die kostenlosen Hotlines von EWE (0800 3932000) und swb (0800 8876000), in den Shops sowie im Internet unterwww.ewe.de sowiewww.swb-gruppe.de erhältlich.

DieEWE TEL GmbH (Oldenburg) ist eines der größten regionalen Telekommunikationsunternehmen Deutschlands. Seinen fast 600.000 Kunden in Niedersachsen, Bremen sowie Teilen Brandenburgs und Nordrhein-Westfalens bietet der TK-Spezialist alles aus einer Hand: Hochgeschwindigkeits-Internet, Mobilfunk, Festnetz-Telefonie, TV und hochwertige Geschäftskundenlösungen. Erhältlich sind die Angebote der EWE TEL GmbH in den Regionen Ems-Weser-Elbe sowie in Ostwestfalen-Lippe unter der Konzernmarke EWE, in Bremen und Bremerhaven unter der Marke swb sowie in der Region Osnabrück und im Kreis Steinfurt unter der Marke osnatel. Darüber hinaus hält die EWE TEL GmbH 100-Prozent-Beteiligungen an den Tochtergesellschaften BCC (Braunschweig), BREKOM (Bremen) und TELTA (Eberswalde). Die EWE TEL GmbH selbst ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft des Multi-Service-Unternehmens EWE AG (Oldenburg).