Navigation

EWE ERNEUERBARE ENERGIEN GmbH

Siegel für faire Windenergie
Seit über 25 Jahren im Wind

Windparks sind ein wichtiger Pfeiler der zukünftigen Energieversorgung. EWE hat die Bedingungen in seiner Heimatregion – dem flachen, windstarken Norden Deutschlands – schon früh genutzt, um aus Wind Energie zu erzeugen. Inzwischen blickt der Konzern auf über 25 Jahre Erfahrung in diesem Bereich zurück.
Die EWE ERNEUERBARE ENERGIEN GmbH ist als 100-prozentige Tochter der EWE AG das Kompetenzzentrum im Konzern für das Geschäftsfeld Erneuerbare Energien. Der Fokus der Geschäftstätigkeit liegt im Bereich Wind Onshore. Darüber hinaus ist EWE mit den Offshore-Projekten alpha ventus und Riffgat Pionier in der Windparkentwicklung auf See. Regenerative Energie erzeugt das Unternehmen zudem aus Biomasse, Photovoltaik und Wasserkraft.

Starke Leistung

Aktuell betreibt EWE ERNEUERBARE ENERGIEN mehr als 100 Windenergieanlagen an Land mit einer elektrischen Leistung von über 210 Megawatt in Nordwestdeutschland. Mit dem Kauf des Hannoveraner Projektentwicklers TurboWind Energie im August 2017 ist das Portfolio um weitere 21 Megawatt ergänzt worden. Die Projektpipeline für innovative Windparkprojekte ist groß genug, um diese Leistung in den kommenden Jahren zu verdoppeln. Dabei blickt das Unternehmen auch über seine Ursprungsregion hinaus.

Offen für neue Partnerschaften

Produktive Kooperationen schaffen Rückenwind für die Energiewende. Dieses Erfolgsprinzip begleitet EWE ERNEUEBARE ENERGIEN von Anfang an. Für die Zukunft strebt das Unternehmen im Bereich Wind trotz aller Herausforderungen ein deutliches Wachstumsplus an. Vor diesem Hintergrund gewinnt die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Projektentwicklern zunehmend an Bedeutung. In Deutschland und Europa sucht EWE ERNEUEBARE ENERGIEN weitere Partner, um Projekte gemeinsam zu entwickeln und umzusetzen.

Wertschöpfung im Dreiklang
Von der Flächenidentifizierung über die Planung und Genehmigung eines Windparks bis zum Bau und Betrieb der Anlagen – EWE ERNEUERBARE ENERGIEN ist ein erfahrener und verlässlicher Ansprechpartner. Auch Bestandsparks bekommen mit Konzepten der Oldenburger Experten frischen Wind. Sie entwickeln optimale Modelle für den weiteren wirtschaftlichen Betrieb oder ein Repowering.
Nicht zuletzt steht EWE ERNEUERBARE ENERGIEN als Investor oder Beteiligungspartner für Zuverlässigkeit, faire Konditionen und Transparenz.
Die Windstärken im EWE-Konzern werden erweitert durch die Strom-Direktvermarktung über die EWE TRADING GmbH sowie die EWE Offshore Service & Solutions GmbH als Dienstleister für Beratung, Bau und Betrieb von Windparks auf See.

Energiewende ist Teamwork
Die Zukunft der Energieversorgung lebt von der Beteiligung der Menschen vor Ort. Beim Bau von Windparks setzt EWE ERNEUERBARE ENERGIEN auf  eine ebenso fruchtbare wie dialogorientierte Zusammenarbeit – insbesondere mit Kommunen, Bürgern und Grundbesitzern. Gut vernetzt ist das Unternehmen auch mit Anlagenherstellern sowie Planern und Gutachtern. Denn Teamwork spielt bei allen Vorhaben eine wichtige Rolle – schließlich ist die Energiewende ein Gemeinschaftsprojekt.

Daten und Fakten

  • Geschäftsführung: Dr. Jörg Buddenberg, Alwin Schlörmann  
Dr. Jörg Buddenberg Dr. Jörg BuddenberG

Alwin Schloermann Alwin Schlörmann

WINDPARKS – UNSERE LEISTUNGEN

EWE zählte bereits vor einem Vierteljahrhundert zu den ersten Windpark-Betreibern weltweit. Den Pioniergeist der Anfangsjahre hat sich EWE ENERNEUERBARE ENERGIEN erhalten und sein technisches Know-how erfolgreich ausgebaut. Mit dieser Kompetenz gestaltet das Unternehmen heute die Energiewende – onshore und offshore.

Erfahren Sie mehr zu anderen erneuerbaren Energien: BiogasPhotovoltaik und Wasserkraft

WINDSTÄRKE DURCH PARTNERSCHAFTEN

Die Energiewende ist ein Gesellschaftsprojekt – es gelingt am besten gemeinsam. EWE ERNEUERBARE ENERGIEN gestaltet die Energiezukunft gemeinsam mit starken Partnern; zu ihnen gehören vor allem die Menschen vor Ort. Unsere Ideen für solche partnerschaftlichen Modelle sind vielfältig, schließlich entwickeln wir sie im Dialog: Eine direkte unternehmerische Beteiligung ist ebenso möglich wie die Partizipation über einen Sparbrief mit garantierter Verzinsung; zudem planen wir auf Wunsch regionale Stromprodukte für die Nachbarn von Windparks.

Partner für Bürger und Kommunen

Wind bedeutet für Kommunen ein hohes Maß an Wertschöpfung. Sie beginnt bei den Gewerbesteuereinnahmen, von denen mindestens 70 Prozent der Standortgemeinde zu fließen. Damit der verbleibende Anteil ebenfalls der Gemeinde zugutekommt, gründet EWE ERNEUERBARE ENERGIEN seine Betreibergesellschaft vor Ort. Auch Aufträge rund um den Bau vergeben wir bevorzugt an lokale Betriebe. Dazu stärken Pachteinnahmen der Grundeigentümer für die Windkraftflächen die regionale Kaufkraft.
Wie individuell Beteiligungsmodelle für Bürger und Kommunen gestaltet werden können, zeigen diese Referenzprojekte:

Partner für Grundeigentümer 

Ihnen gehören Flächen, die in einem Windeignungsgebiet liegen? EWE ERNEUERBARE ENERGIEN stellt Ihnen unverbindlich die Möglichkeiten für ein Windenergieprojekt auf Ihrem Land vor. Vertrauen Sie auf unsere Expertise – denn wir kennen uns nicht nur mit innovativer Windtechnik aus, sondern auch mit den Bedürfnissen der Landwirtschaft. Der Bau und Betrieb unserer Windparks bringt regenerative Energieerzeugung und landwirtschaftliche Nutzung in Einklang. Darüber hinaus stehen wir für eine transparente Gestaltung und Planung, bei der wir Ihre speziellen Erfordernisse einfließen lassen.

Nutzen Sie unseren Windschatten
Als Partner bei einem unserer Windparkprojekte haben Sie es besonders komfortabel. Schließlich können Sie bei uns von allen Kernkompetenzen profitieren, die für einen Windpark nötig sind – von der Projektierung über die Realisierung bis hin zu Netzanschluss und Stromvermarktung. Auch in den Bereichen Energierecht- und Politik sind wir sattelfest.
EWE ERNEUERBARE ENERGIEN hat zudem einen guten Ruf als zuverlässiger Partner. Wir stehen zu unserem Wort – besonders, wenn es um faire Konditionen und Transparenz bei den Nutzungsverträgen und Beteiligungsmodellen geht. Und weil wir als regionales Unternehmen die Betriebsführung der Anlagen übernehmen, bleiben wir über viele Jahre ein verlässlicher Partner für Sie.
 
Sprechen Sie uns an – wir nehmen uns Zeit für Ihre Fragen.
Übrigens: Nehmen Sie gern auch dann mit uns Kontakt auf, wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihre Flächen windenergiegeeignet sind.

Partner für Projektmacher

Windenergie ist ein ebenso verantwortungsvolles wie komplexes Geschäft. Das ab 2017 vom Gesetzgeber vorgeschriebene Ausschreibungsmodell macht wirtschaftliche Umsetzung von Windparks noch herausfordernder. Zudem gibt es bis zur Genehmigung eines Windparks diverse Unwägbarkeiten, die ein Projekt verzögern und dessen Kosten steigern können. Vor diesem Hintergrund bringt EWE ERNEUERBARE ENERGIEN seine Erfahrung und Kompetenz auch in Partnerschaften mit Windkraft-Entwicklern und -Planern ein.
Wir bringen Projekte gemeinsam mit Ihnen zum Erfolg – sprechen Sie uns an.