Navigation

Unsere strategischen Handlungsfelder

Wir warten nicht auf den Wandel, sondern treiben und gestalten ihn. Digitaler, intelligenter, dezentraler, kundenzentrierter – für uns sind das nicht nur allgemeine Trends, sondern konkrete Handlungsfelder, in denen wir langjährige Erfahrung und belastbare Stärken einbringen. Zugleich brechen wir auf in neue Bereiche, die diesen Kurs unterstützen, und blicken dabei weit über den Tellerrand hinaus. Nicht zuletzt ist Wandel immer auch eine Einladung, seine eigenen Prozesse kritisch zu hinterfragen und laufend dazuzulernen.

So nehmen wir in unserer Konzernstrategie fünf Felder in den Blick, um die beste Versorgung für morgen zu gestalten – für, aber nicht nur in, Deutschlands Norden.

Handlungsfeld 1: Wir wachsen in neuen Regionen und Geschäftsfeldern

Wir wollen profitabel wachsen in Deutschland und darüber hinaus, in Feldern, die uns bei unserem Weg unterstützen. Das bedeutet sowohl einen Ausbau unserer Infrastruktur als auch die Expansion in neue Geschäftsfelder und die Gewinnung neuer Kunden.

Dies wollen wir ebenso über organisches Wachstum erreichen wie durch Zukäufe und Kooperationen mit strategischen Partnern. Gleichzeitig werden wir uns konsequent von Aktivitäten trennen, die nicht zu unseren strategischen Prioritäten passen.

Handlungsfeld 2: Wir ergreifen konsequent die Chancen der Digitalisierung

Wir nutzen die Potenziale digitaler Technologien, um unseren Kunden individualisierte, mehrwertschaffende Produkte und Dienstleistungen bieten zu können.

Mit den fortschreitenden Möglichkeiten bei Datentransparenz und Automatisierung  entwickeln wir unsere Infrastruktur, den Handel und unsere Anwendungen weiter, um effizienter zu agieren und um neue Geschäftsmodelle zu erschließen.

Unsere Vorreiterrolle bei intelligenten Netzen bauen wir auf Basis innovativer Mess- und Steuertechnik weiter aus, um unsere Infrastruktur optimal auszulasten und die Energiewende effizienter zu gestalten. Dieses Knowhow machen wir über den eigenen Netzbetrieb hinaus zugänglich.

Mit der Modernisierung unserer internen IT-Strukturen und Prozesse legen wir den Grundstein für eine umfassende Transformation des Unternehmens. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern werden wir die neue EWE für die Arbeitswelt von morgen entwickeln.

Handlungsfeld 3: Wir stellen unsere Kunden in den Mittelpunkt und schaffen Mehrwert über die Versorgung hinaus  

Mit unseren Produkten und Dienstleistungen wollen wir einen individuellen Mehrwert stiften und in Preis und Leistung überzeugen.

So decken wir nicht nur den Bedarf unserer Kunden an  nachhaltiger Versorgung mit Strom, Gas, und Telekommunikation, sondern bieten darüber hinaus  innovative Lösungen, die das Leben einfacher und komfortabler gestalten – von Versicherungsleistungen bis zu alternativer Mobilität.

Unternehmen und Gemeinden unterstützen wir dabei, die Herausforderungen von Energiewende und Digitalisierung zu meistern und die Chancen dieser Transformation zu nutzen.

Handlungsfeld 4: Wir liefern die Blaupause für das Gelingen der Energiewende – intelligent und dezentral

Wir sind bereits heute im Nordwesten Deutschlands bei der Energiewende ganz vorne: Mit einem Anteil erneuerbarer Energien, wie er deutschlandweit erst für 2050 vorgesehen ist, betreiben wir die sichersten Netze Europas und entwickeln innovative Konzepte, mit denen der Umbau des Energiesystems effzienter gelingt.

Auf diese starke Position bauen wir auf und bringen uns ein – als erfahrener Partner für die dezentrale und nachhaltige Energiewelt von morgen, der mit seinem Know-how auch andere Akteure bei der Transformation unterstützt.

Beim weiteren Um- und Ausbau unserer eigenen Infrastruktur fokussieren wir uns auf den überregionalen Ausbau von Windkraft an Land und auf Investitionen in intelligente Netze, und engagieren uns im Bereich der Strom-Großspeicher.

Handlungsfeld 5: Wir steigern unsere Effizienz in allen Geschäftsbereichen

Wir schaffen umfassende Kostentransparenz und stellen uns dem Wettbewerb entlang der gesamten Wertschöpfungs- und Prozesskette. Auf dieser Basis werden wir einfacher, schneller und günstiger.

So vereinfachen wir unsere Gesellschaftsstrukturen, schaffen Doppelstrukturen ab und modernisieren unsere Systeme und Prozesse. Zusdem schaffen wir ein Finanz- und Bilanzmanagement, das den Wachstumskurs von EWE unterstützt und fördert.

Bitte bewerten Sie diesen Artikel 22 Bewertungen

Wie hilfreich ist der Artikel?
Wie wichtig ist das Thema?