Navigation

Kompetenz rund ums Wasser

Die Voraussetzung für jede Siedlung und jedes Unternehmen ist eine zuverlässige Wasserwirtschaft. Unternehmen der EWE-Gruppe decken in vielen Städten und Landkreisen Nordwestdeutschlands die komplette Bandbreite der Wasserwirtschaft ab.

  • 25 Kläranlagen
  • Effizienzdienstleistungen
  • in manchen Orten Trinkwasserversorgung

Die Konzernunternehmen EWE WASSER und hanseWasser übernehmen die Entsorgung und Reinigung von Abwasser. 25 Kläranlagen in Bremen und Niedersachsen bereiten gebrauchtes Wasser in einer Qualität auf, die sämtliche gesetzlichen Schadstoffgrenzen deutlich unterschreitet. Der dabei entstehende Klärschlamm ist so sauber, dass er durch die Qualitätssicherung Landbauliche Abfallverwertung unabhängig zertifiziert wird und als Dünger in der Landwirtschaft verwendet werden kann.

Beratung für eine effiziente und umweltfreundliche Anlagenführung

Auf Basis ihrer Expertise beraten die EWE-Unternehmen auch Kommunen und andere Betreiber bei der effizienten und umweltfreundlichen Führung moderner wasserwirtschaftlicher Anlagen. Durch anspruchsvolle Mess- und Steuerungstechnik können hierbei Abläufe zwischen verschiedenen Anlagen miteinander koordiniert und optimiert werden. Da Kläranlagen zu den größten kommunalen Stromverbrauchern zählen, kann durch diese Effizienz steigernden Maßnahmen der Energiebedarf erheblich reduziert werden.

In Bremen und einzelnen Orten Niedersachsens sind Konzernunternehmen auch in der Trinkwasserversorgung aktiv.

Bitte bewerten Sie diesen Artikel 7 Bewertungen

Wie hilfreich ist der Artikel?
Wie wichtig ist das Thema?