Navigation

„Jugend forscht - Schüler experimentieren“ Oldenburg

Jugend forscht Oldenburg
Landeswettbewerb Niedersachsen

Zielstrebig und voller Begeisterung treten die Nachwuchsforscher bei dem Wettbewerb an. In ihren Projekten widmen sie sich mit viel Einsatz und Engagement zukunftsweisenden Fragen aus der Wissenschaft und arbeiten an praktischen Lösungen, die den Alltag erleichtern. Der niedersächsische Landesentscheid von „Schüler experimentieren" findet in Oldenburg statt. EWE ist seit 15 Jahren Pate und Ausrichter des Wettbewerbs.

Eindrücke vom Landesentscheid 2018
Austragungsort des 15. niedersächsischen Landeswettbewerbs „Jugend forscht – Schüler experimentieren" vom 05. bis 07. April 2018 war das Zentrum für Aus- und Weiterbildung der EWE (ZAW). Die Landessieger wurden während einer großen Feierstunde im Oldenburgischen Staatstheater gekürt.

Hier geht es zu den Bildern des niedersächsischen Landesentscheids im April 2018:

Infos zum Landesentscheid 2019

Der niedersächsische Landesentscheid 2019 ist in Planung. Informationen zu den Besuchszeiten und vielem mehr folgen.

Weiteres zum Wettbewerb wie Ansprechpartner und Teilnahmebedingungen gibt es unter: www.jugend-forscht.de

Exklusives Angebot für Schulklassen

Lassen Sie sich von den Projekten und Experimenten der acht- bis 14-jährigen Jungforscher faszinieren und besuchen Sie den Wettbewerb mit Ihrer Schulklasse. Zeigen Sie Ihren Schülern, wie spannend Wissenschaft ist und schauen Sie vorbei!

Ihr Vorteil: Schulklassen erhalten einen Fahrtkostenzuschuss und eine Einführung in die Ausstellung.

Anmeldung unter: jufo@ewe.de