Navigation

EWE Kunstparkhaus Strausberg

Zahlreiche bildende Künstler aus Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Berlin haben in den vergangenen Jahren ihre Werke im EWE Kunstparkhaus gezeigt. Die Besucher, die Künstler und die Mitarbeiter vor Ort konnten dabei erfahren, auf welch vielfältige Weise Kunst Identität stiftet. In der Region und für die Region.

Eine bestimmte Kunstrichtung steht dabei nicht im Fokus. Vielmehr geht es bei der Auswahl der Künstler um deren Qualität und Ernsthaftigkeit des Tuns. Das gilt gleichermaßen für Maler, Grafiker, Bildhauer und Fotografen. Bei Eröffnungen, Führungen und Gesprächen in den Ausstellungen ist es für alle Beteiligten immer wieder eine schöne Bestätigung, wenn die Besucher aus der Region äußern, wie stark solche Begegnungen mit Kunst und Künstlern ihr eigenes kulturelles Selbstverständnis befördern.

Im EWE Kunstparkhaus an der Hegermühlenstraße 58 in Strausberg finden dreimal pro Jahr Kunstausstellungen statt. In dieser Zeit ist montags bis donnerstags von 8 bis 21 Uhr, freitags von 8 bis 19 Uhr und samstags von 8 bis 14 Uhr geöffnet. Aus Berlin nimmt man am besten die S-Bahn 5 bis Strausberg-Stadt.

Wir freuen uns, Ihnen auch im Jahr 2019 wieder anregende Ausstellungen im EWE-Kunstparkhaus zu präsentieren. Ein Blick zurück...
EWE-Kunstparkhaus Martin Fuchs
WEGE DURCH DIE UCKERMARK

 Der Maler Manfred Fuchs präsentierte bis zum 02. November 2018 Malereien und Zeichnungen unter dem Titel „WEGE DURCH DIE UCKERMARK“.

EWE Kunstparkhaus - Liz Mields-Kratochwil
SCHWERE LEICHTIGKEIT

Bis zum 31. August 2018 zeigte die Bildhauerin Liz Mields-Kratochwil in ihrer Ausstellung "SCHWERE LEICHTIGKEIT" Bronzen, Steine, Metall und Malerei.

Kunstpakrhaus Alexander Sgonina
EIN ORT

In seiner Ausstellung „EIN ORT“ zeigte der Bildhauer Alexander Sgonina vom 12. April bis zum 22. Juni 2018 Werke aus Stein so wie Zeichnungen und Collagen auf Papier.

Kunstpakrhaus Cardenas Blume
SPRACHE DER KÖRPER

Malereien, Zeichnungen und Figuren zeigte die Bildhauerin Marguerite Blume-Cárdenas im Herbst 2017 in ihrer Ausstellung "SPRACHE DER KÖRPER".

Kunstparkhaus Ulrike Hograbe
VEREINZELUNGEN

Von Ende Juni bis Ende August des Jahres 2017 zeigte die Malerin Ulrike Hogrebe ihre Ausstellung "VEREINZELUNGEN" im Kunstparkhaus.

Kunstpakrhaus Fridrich B. Henkel
FIGUR FIGURATION ZEICHEN

"FIGUR FIGURATION ZEICHEN" lautete der Titel der Ausstellung des Bildhauers Friedrich B. Henkel, die im Herbst 2016 im Kunstparkhaus zu sehen war.


EWE Kunstparkhaus - Matthias Mücke
Zwischen den Zeilen

Von Juni bis August 2016 waren im Kunstparkhaus Malereien und Grafiken von Matthias Friedrich Muecke unter dem Titel „Zwischen den Zeilen“ zu sehen.

Kunstpakrhaus Annette Gundermann
Übergange

Malereien und Zeichnungen von Annette Gundermann waren vom 7. April bis zum 10. Juni 2016 zu sehen. Die Ausstellung trug den Titel "Übergänge".

Kunstpakrhaus Volkmar Herre
Camera Obscura

Von September bis November 2015 zeigte der Fotograf Volkmar Herre im Kunstparkhaus Fotos aus seinem Schaffen zum Thema "Camera Obscura".

Kunstpakrhaus Barbara Henninger
Satirische Zeichnungen

Im Juli und August 2015 waren Werke der international bekannten Satirikerin Barbara Henniger zu sehen. Sie lebt und arbeitet seit mehr als 40 Jahren in Strausberg.

Kunstpakrhaus Franziska Uhl
Metamorphosen

Vom 26. März bis zum 28. Mai 2015 war im EWE Kunstparkhaus die Ausstellung "Metarmorphosen" der Bildhauerin und Grafikerin Franziska Uhl zu sehen.


Kunstpakrhaus Rainer Herold
Afrika und Anderes

Rainer Herold zeigte im EWE Kunstparkhaus vom 11. September bis zum 14. November 2014 Malerei und Grafik zum Thema "Afrika und Anderes".


Kunstpakrhaus Hannelore Teutsch
Von C nach B

Unter dem Titel "Von C nach B" waren vom 3. Juli bis zum 30. August 2014 Stadtbilder, Landschaften und Stillleben der Malerin Hannelore Teutsch (links im Bild) zu sehen.

Kunstpakrhaus Martin Bartels
Stille Reserve

Unter dem Titel "Stille Reserve" präsentierte das EWE Kunstparkhaus vom 9. April bis zum 30. Juni 2014 Werke des Malers Martin Bartels in Strausberg.



Kunstpakrhaus Vera Schwelgin
Am Fluss - Malerei und Grafik

Malerin Vera Schwelgin (links) und unsere Kuratorin Melitta Richter bei der Eröffnung der Ausstellung "Am Fluss - Malerei und Grafik" am 5. September 2013.