Navigation

Fachkraft für Abwassertechnik (m/w)

Für die EWE NETZ GmbH, Abteilung Ausbildung suchen wir für den Ausbildungsstart am 01.08.2019 mehrere Auszubildende für eine Ausbildung zur

Fachkraft für Abwassertechnik (m/w)


Kennziffer: 912

Industrie und private Haushalte verbrauchen jeden Tag unzählige Liter Wasser. Bevor das schmutzige und oft schadstoffbelastete Abwasser wieder an die Umwelt abgegeben wird, muss es sorgfältig gereinigt und aufbereitet werden.

Dazu benötigen wir Fachkräfte für Abwassertechnik. Sie lernen bei uns die Verfahrens-, Prozessleit-, Maschinen- und Anlagentechnik kennen. Dazu gehören alle Prozessabläufe in Entwässerungsnetzen und Abwasserreinigungsanlagen sowie die Wartung und Instandsetzung von Pumpen und Kanalnetzen.

Ausbildungsbeginn:
01.08.2019

Ausbildungsdauer:
3 Jahre

Ausbildungsorte:
Praxiskenntnisse werden auf einer der regionalen Abwasserreinigungsanlagen in Bispingen, Cuxhaven, Edewecht, Fredenbeck, Hemmoor oder Jever vermittelt.

Der Blockunterricht in der Berufsschule findet in Oldenburg statt. Zusätzliche Fachlehrgänge werden in Westerstede und Norden durchgeführt.
Das lernen Sie bei uns:
  • Betreiben und Überwachen von Kanalsystemen und Abwasserreinigungsanlagen
  • Durchführung und Auswertung von Abwasseranalysen
  • Anlagensteuerung und -regelung mit elektronischen Prozessdateninformationssystemen
Damit haben Sie gute Chancen bei uns:
  • Sekundarschulabschluss I oder qualifizierter Hauptschulabschluss
  • Gute Kenntnisse in den naturwissenschaftlichen Fächern und Interesse für Technik
  • Teamfähigkeit
  • Handwerkliches Geschick
Ihre Vorteile bei uns:
  • Übernahme nach der Ausbildung für mindestens 2 Jahre – Bewerbungen auf offene Stellen währenddessen jederzeit möglich und willkommen
  • Individuelle Begleitung während der Ausbildung
  • Kennlerntage und Einführungsveranstaltungen zu Beginn der Ausbildung
  • Unser EnergieCampus mit seinen Wohnmöglichkeiten und seinem Sport- und Freizeitangebot
  • Umfangreiches Seminarprogramm (z. B. Präsentations- und Kommunikationstraining) sowie ausbildungsbegleitende Zusatzqualifikationen
  • Urlaubsanspruch von 30 Tagen im Jahr
  • Vermögenswirksame Leistungen sowie tarifliches Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Erstattung von Reisekosten sowie kostenlose BahnCard 50 (Die BahnCard 50 wird Auszubildenden aus der Region Brandenburg/Rügen zur Verfügung gestellt.)
  • Kostenübernahme von Schulbüchern für Auszubildende
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte ein Anschreiben, einen Lebenslauf, Ihre letzten beiden Schulzeugnisse und Bescheinigungen über eventuelle Praktika und/oder Zusatzqualifikationen bei.

„Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung“

EWE NETZ GmbH
Abteilung Ausbildung


Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung: Jetzt online Bewerben