Navigation

Bezirksmeister (w/d/m) im Bereich Gas

Stellen Sie mit uns die Energiewelt auf den Kopf. Über die Energiewende wurde viel geredet. Bei EWE NETZ entwickeln wir aus unseren Kernbereichen Strom, Gas, Telekommunikation und IT heraus die Lösung für eine nachhaltige und wirtschaftliche Energieversorgung. Werden Sie Teil unserer Mission und wachsen Sie mit uns, als

Bezirksmeister (w/d/m) im Bereich Gas


Kennziffer: 8157

Für die EWE NETZ GmbH, Geschäftsfeld Energienetze, Netzregion Brandenburg/Rügen, Bezirksmeisterei Eberswalde suchen wir für den Standort Eberswalde

- Diese Position ist teilzeitgeeignet (ab 30 Wochen/ Woche) -
Ihre neue Stelle:
Sie möchten nicht nur Arbeiten, sondern mit Ihren Fähigkeiten Spuren hinterlassen? Sie möchten etwas bewegen und wünschen sich ein tolles Team, dass Sie dabei unterstützt? Dann machen Sie den nächsten Schritt gemeinsam mit uns!

  • In Ihrer Funktion fungieren Sie als Vertretung der örtlichen Interessen der Netzregion im Netzgebiet der Bezirksmeisterei und übernehmen die technische Kundenbetreuung
  • Sie fühlen sich in der Führungsrolle zu Hause - es macht Ihnen Spaß, Ihr Team verantwortlich zu führen, zu entwickeln und zu fördern
  • Sie sind verantwortlich für die kontinuierliche Optimierung der Bezirksmeisterei im Hinblick auf den Ressourceneinsatz, die Strukturen und Prozesse
  • Die effektive und effiziente Steuerung der örtlichen Vertragsfirmen und Dienstleister fällt Ihnen leicht
  • Als Mitglied des Managementteams der Netzregion arbeiten Sie mit Ihren Kolleg*Innen an der optimalen Ausgestaltung und Weiterentwicklung der Netzregion
  • Sie sorgen eigenverantwortlich dafür, dass Projekte und Impulse des Unternehmens in Ihrem Team mitgetragen und vorangetrieben werden
  • Als Bezirksmeister (w/d/m) sind Sie ebenfalls für die Planung, den Bau und Betrieb der zugeordneten Anlagen, Netze und technischen Dienstleistungen verantwortlich
  • Gemeinsam mit Ihrem Team stellen Sie den sicheren und effizienten Betrieb der Anlagen sicher - die Wartung, Inspektion und Instandhaltung aller zugeordneten Anlagen und Netze entsprechend gültiger Verfahrensanweisungen, technischen Regelwerken und Gesetzen, gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben
  • Die Budgetüberwachung, Budget-/Ressourcenverantwortung und Einhaltung der Budget-Ressourcenvorgaben haben Sie stets im Blick
  • Eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Gemeinden, Behörden und Unternehmen ist für Sie selbstverständlich
Ihr Profil:
  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung sowie eine Weiterbildung als Meister (w/d/m) im Heizungs- und Sanitärhandwerk, in der Versorgungstechnik oder Rohrleitungstechnik
  • Auf Ihre Beurteilungskompetenz sowie eigenständiges Arbeiten in den Sparten Gas und Wärme können wir zählen
  • Sie bringen eine hohe fachliche und soziale Kompetenz mit und haben idealerweise bereits Erfahrungen in der Führungsrolle sammeln dürfen bspw. als Projektleiter (w/d/m)
  • Unternehmerisches Denken und Handeln sowie ein hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung zeichnet Sie aus
  • Sie sind ein echter Teamplayer mit einer guten Kommunikationsfähigkeit und treffen, auch in schwierigen Situationen, immer den richtigen Ton
  • Sie überzeugen durch Ihr kundenorientiertes, freundliches und sicheres Auftreten
  • Den Führerschein der Klasse 3 bzw. BE besitzen Sie ebenfalls
  • Sie zeigen Engagement und sind gerne bereit zur Übernahme des Bereitschaftsdienstes
  • Sie wohnen im Umkreis von Eberswalde oder bringen die Bereitschaft mit, den Wohnsitz in den Bereich der Bezirksmeisterei zu verlegen

Wir freuen uns, Sie als zukünftige Führungspersönlichkeit bei uns in der Netzregion zu begrüßen. Zusammenkommen ist ein Beginn und Zusammenarbeiten ist ein Erfolg!
Was wir Ihnen bieten:
  • Sie bekommen die Chance sich selbst zu verwirklichen und weiterzuentwickeln
  • Bei uns besteht ein angenehmes Betriebsklima, das durch Offenheit, Respekt und umfassende Kommunikation geprägt ist
  • Wir bieten die perfekte Mischung aus einem Team von erfahrenen Kollegen und engagierten Talenten
  • Bei uns gibt es die Möglichkeiten flexibler Arbeitsplatzgestaltungen und Arbeitszeitmodellen, wie zum Beispiel Gleitzeit
  • Wir haben ein großes Angebot an Gesundheitsmaßnahmen und Betriebssportgruppen
Tragen Sie zu unserer Erfolgsstory bei!
Besetzung der Position erfolgt zum 01.05.2021.

Wir denken nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, Religion, ethnische Herkunft, Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität. Wir setzen auf Vielfalt und lehnen Diskriminierung ab. Für uns ist es wichtig, dass Sie als Mensch zu uns passen. Alles was zählt, sind Sie!

Senden Sie uns bitte Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrer Kündigungsfrist und der Kennziffer 8157 online über das EWE-Stellenportal. 

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.


Wir freuen uns über die Online-Bewerbung! Jetzt online Bewerben