Navigation

Senior Business Development Manager (m/w/d)

Stell mit uns die Energiewelt auf den Kopf. Über die Energiewende wurde viel geredet. Bei EWE entwickeln wir aus unseren Kernbereichen Strom, Telekommunikation und IT heraus die Lösung für eine nachhaltige und wirtschaftliche Energieversorgung. Werden Sie Teil unserer Mission und wachsen Sie mit uns, als

Senior Business Development Manager (m/w/d)


Kennziffer: 8121

Ihre neue Stelle:
  • In Ihrer neuen Funktion treiben Sie die Bestands- und Neugeschäftsentwicklung durch Start-Ups, Ventures und Allianzpartner aktiv voran
  • Die geschäftsfeldübergreifende Identifikation und Erfassung von strategischen Bedürfnissen und Potenzialen für eine kooperative Entwicklung anschlussfähiger digitaler Angebote gehören hierbei zu Ihren Aufgaben
  • Bei der Ausgestaltung von Rahmenbedingungen und Konditionen für Partnerschaften zählen wir auf Ihre bisherigen Erfahrungen
  • Sie definieren und überwachen die partnerspezifischen KPI's und Meilensteine
  • Zudem unterstützen Sie bei der Integration von Partnerschaften innerhalb des EWE-Konzerns
  • Die Beziehungen mit internen Stakeholdern des EWE-Konzerns pflegen und nutzen Sie gezielt, um Brücken zwischen unserer Unternehmenskultur und dem Innovations-Ökosystem zu bauen
  • Schließlich repräsentieren und vertreten Sie den EWE-Konzern auf relevanten Plattformen (z.B. Veranstaltungen, Konferenzen, Medien) gegenüber bestehenden und potenziellen Partnern des Innovations-Ökosystems
Ihr Profil:
  • Sie haben Ihr Studium eines wirtschaftswissenschaftlichen/ technischen Studienzweiges, gerne in einem innovationsbezogenen Bereich (z.B. Technologiemanagement, Entrepreneurship, Engineering Management), erfolgreich abgeschlossen
  • Mit Ihrer Affinität zur Entwicklung neuer Geschäftsthemen, digitaler Innovation sowie der Kenntnis relevanter Technologietrends und methodischer Kompetenz (Ideenfindung, Entwurf von Geschäftsmodellen, strategische Positionierung, Projektmanagement) stellen Sie eine große Bereicherung unserer Organisationseinheit dar
  • Sie besitzen dazu die Fähigkeit, zwischen traditioneller Unternehmenskultur und Start-Up-Welt kompetent und zielgerichtet zu vermitteln
  • Idealerweise bringen Sie bereits mehrere Jahre Berufserfahrung in der Energiebranche mit
  • Ihr Know-how über das Innovations-Ökosystem, gerne aus erster Hand eines Start-Ups, Inkubator oder einem digitalen Beratungsunternehmen setzen Sie gezielt ein
  • Ein starker Unternehmergeist sowie eine analytische Denkweise sind Ihre Merkmale
  • Sie konzentrieren sich auf Lösungen statt auf Probleme und agieren dabei als ausgezeichneter Teamspieler, starker Kommunikator und setzen die Ziele unseres Geschäftsfeldes stets mit Blick über den Tellerrand
  • Von Ihren fließenden Englischkenntnissen in Wort und Schrift profitieren Sie in der Kommunikation auch über unsere Landesgrenzen hinaus
  • Eine gelegentliche Reisebereitschaft rundet Ihr Profil ab
Was wir Ihnen bieten:
  • Ein Arbeitsverhältnis in einem innovativen Unternehmen mit einer attraktiven Vergütung
  • Eine verlässliche Unternehmenskultur und ein kollegiales Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeitmodelle wie z.B. Gleitzeit und Zeitwertkontenmodelle
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Großes Angebot an Gesundheitsmaßnahmen und Betriebssportgruppen
  • Auf Sie zugeschnittene Aus- und Weiterbildungen
Tragen Sie zu unserer Erfolgsstory bei!
Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des frühestmöglichen Eintrittstermins und der Kennziffer direkt über unseren Online-Button.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Wir denken nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, Religion, ethnische Herkunft, Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität. Wir setzen auf Vielfalt und lehnen Diskriminierung ab. Für uns ist es wichtig, dass Sie als Mensch zu uns passen. Alles was zählt sind Sie!

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.


Wir freuen uns über die Online-Bewerbung! Jetzt online Bewerben