Navigation

Baukoordinator (m/w/d) für den Bereich Telekommunikation

Stellen Sie mit uns die Energiewelt auf den Kopf.
Über die Energiewende wurde viel geredet. Bei EWE entwickeln wir aus unseren Kernbereichen Strom, Gas, Telekommunikation und IT heraus die Lösung für eine nachhaltige und wirtschaftliche Energieversorgung. Werden Sie Teil unserer Mission und wachsen Sie mit uns, als

Baukoordinator (m/w/d) für den Bereich Telekommunikation


Kennziffer: 7713

Für die EWE NETZ GmbH, Geschäftsfeld Energienetze, Regionaler Service Steuerung, Planungsunterstützung & Leistungsscheine

Die Beschäftigung bezieht sich auf verschiedene Einsatzorte im Bereich Nordwestdeutschland
Ihre Aufgaben:
Sie möchten nicht nur einen Job, sondern auch echte Sicherheit?

  • Wir freuen uns! Sie sind Teil eines Teams und übernehmen die Baubegleitung und -abwicklung bei der Erstellung von Telekommunikationsnetzen (FTTH-, Weitverkehrs- und Verteilnetzen und Privat- und Geschäftskundenanschlüssen)
  • Sie sind ein kreativer Entdecker, leidenschaftlicher Gestalter sowie ein echter Teamplayer und haben Lust darauf, gemeinsam mit uns den Weg in die Telekommunikation der Zukunft zu gehen?
  • Sie haben Spaß an der Arbeit und übernehmen die Planung, Projektierung und Koordination von TK-Baustellen (inkl. sämtlicher Bahn-, Gewässer-, Deich- und Straßenkreuzungen)
  • In Ihrer Funktion erstellen Sie Bauzeitenpläne und führen Wegerechtsverhandlungen für TK-Projekte durch
  • Sie übernehmen die Projektkostenkalkulation und Projektprognoseerstellung für Telekommunikationsprojekte und halten deren Einhaltung nach
  • Sie ergreifen die Initiative und treiben den Bau von Telekommunikationsnetzen insbesondere im Rahmen von Mitverlegungen voran und setzen die Dokumentation und Datenpflege um, ohne den Blick auf das Wesentliche zu verlieren
  • Sie sind kontaktfreudig, haben ein freundliches Auftreten und verfügen über Verhandlungsgeschick im Umgang mit Trägern öffentlicher Belange, Grundstückseigentümern, etc.
  • Zufriedene Kunden sind für Sie wesentlicher Bestandteil Ihrer erfolgreichen Arbeit
  • Sie erkennen Ihre Stärken und bringen damit das Team nach vorn, um gemeinsame Erfolge zu feiern
  • Sie finden neue Wege, um Dinge zu verbessern und gehen dabei mit Neugier auch bei der Erledigung von Sonderaufgaben vor
Ihr Profil:
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung vorzugsweise in einer fernmeldetechnischen oder elektrotechnischen Fachrichtung. Zusätzlich wäre ein erfolgreicher Abschluss als Meister (m/w/d) in den genannten Fachgebieten oder ein Bachelorabschluss in einer technischen Fachrichtung wünschenswert
  • Berufserfahrung, insbesondere in der Baubegleitung und Bauabwicklung von Telekommunikationsnetzen und -anschlüssen wären von Vorteil
  • MS-Office-Produkte und Telekommunikationsplanungsprogramme sind Anwendungen, die Ihnen vertraut sind und mit denen Sie bereits gearbeitet haben
  • Lösungsorientiertes, selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln zeichnet Sie aus
  • Sie haben Spaß an interdisziplinären Aufgabenstellungen und zeigen eine Bereitschaft zur Weiterbildung, insbesondere in IT-Systemen
  • Sie sind flexibel bezüglich der Einsatzorte im Bereich von Nordwestdeutschland
  • Sie besitzen einen Führerschein Klasse 3 bzw. B/ BE
Wir bieten Ihnen:
  • Einen abwechslungsreichen Aufgabenbereich in einem engagierten Team
  • Eine „ideale“ Unternehmensgröße mit vielen Möglichkeiten der persönlichen Entfaltung, Weiterentwicklung und Umsetzungsstärke 
  • Selbstständige Bearbeitung anspruchsvoller und vielseitiger Aufgaben
  • Eine auf Sie maßgeschneiderte Einarbeitung sowie regelmäßige Fortbildungen
Tragen Sie zu unserer Erfolgsstory bei!
Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung, des Standorts und der Kennziffer 7713 direkt über unseren Online-Button.

Wir freuen uns Sie kennenzulernen!

Wir denken nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, Religion, ethnische Herkunft, Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität. Wir setzen auf Vielfalt und lehnen Diskriminierung ab. Für uns ist es wichtig, dass Sie als Mensch zu uns passen. Alles was zählt, sind Sie!

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet.
Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.


Wir freuen uns über die Online-Bewerbung! Jetzt online Bewerben