Navigation

IT Security Engineer (m/w/d)

Stell mit uns die Energiewelt auf den Kopf. Über die Energiewende wurde viel geredet. Bei EWE entwickeln wir aus unseren Kernbereichen Strom, Telekommunikation und IT heraus die Lösung für eine nachhaltige und wirtschaftliche Energieversorgung. Werde Teil unserer Mission und wachse mit uns, als

IT Security Engineer (m/w/d)


Kennziffer: 6367

Für die EWE Aktiengesellschaft am Standort Oldenburg
Deine neue Stelle:
Du willst echte Sicherheit statt nur Zertifizierungen?

  • Gut! Du bist Teil eines konzernweit aufgestellten zehnköpfigen Teams mit dem Schwerpunkt IT-Architektur-Design. In dieser Community of Practice bist Du zu Hause, im Berufsalltag bieten wir Dir ein agiles Arbeitsumfeld
  • In Deiner Funktion entwickelst Du sichere Ziel-IT-Architekturen und Sicherheitskonzepte für die Bedarfe der jeweiligen EWE-Geschäftsbereiche – basierend auf dem aktuellen Stand der Technik
  • Coding, Scripting, Cloud-Konfigurationen etc. übernimmst Du zum Teil selbst, weitere Umsetzungen steuerst Du durch externe Dienstleister und kümmerst Dich hier um einen reibungslosen Ablauf
  • Zur stetigen Verbesserung der IT-Sicherheit im EWE-Umfeld testest Du die bestehenden IT-Architekturen mit den dafür notwendigen Mitteln und leitest Verbesserungen ab
  • Das Automatisieren (CodePipelines, Sec-Tests, Logfile-Analysen etc.) ist für Dich ebenso wichtig wie das Interesse an Sicherheitslücken sowie digitaler Bedrohung
  • Du möchtest „up to date“ bleiben, recherchieren und Dich und Dein Team bereichern
Dein Profil:
  • Du weißt, wovon Du sprichst, wenn es um sicherere IT-Architekturen geht
  • Im Web sind Dir sicherheitstechnische Themen wichtig und Du bringst Erfahrungen bezüglich Coding, IT-Architektur-Design und IT-Administration mit
  • Der Umgang mit üblichen Cloud-Providern (AWS, Azure, Google…) liegt Dir gut. Hier hast Du beispielsweise Erfahrungen mit Serverless-Architekturen, Kubernetes, Docker und Firebase-Analytics
  • Java, Python, Nodejs und PHP - für Dich kein Problem? Zusammenarbeit à-la BizDevSecOps in agilen Teams ist genau das, was Dir Spaß bringt
  • Du möchtest mit uns etwas bewegen und setzt Deine Skills auch lieber in der Praxis ein, als Sicherheit nur auf dem Papier zu betrachten
  • Das angemessene Sicherheitsniveau leitest Du aus einer realistischen Bedrohung ab. Du teilst gerne Dein Wissen und profitierst von den Anderen
  • Du hast Dein Studium als Informatiker (Bachelor/Master) erfolgreich abgeschlossen und/oder verfügst über eine vergleichbare Qualifikation
Was wir Dir bieten:
  • Eine Community of Practice mit Durchblick und ein gutes Arbeitsklima
  • Eine „ideale“ Unternehmensgröße mit vielen Möglichkeiten der persönlichen Entfaltung, Weiterentwicklung und Umsetzungsstärke
  • Ein vielseitiges, zukunftsgerichtetes, sich stetig digitalisierendes Geschäftsspektrum – sowohl im Kerngeschäft als auch in neuen Geschäftsbereichen wie Elektromobilität und neuen Speichertechnologien
  • Ein Unternehmen mit hoher Sicherheits-Relevanz (KRITIS-Betreiber), das viele Menschen im Nordwesten Deutschlands betrifft 
Trage zu unserer Erfolgsstory bei!
CV und Referenzen? Na klar, aber in erster Linie möchten wir Dich kennenlernen. Was wir dazu benötigen? Sei kreativ… Ein Kurzvideo? Ein Gedicht? Überzeuge uns und lande in der nächsten Runde. Direkt über unseren Online-Button. 

Das Video kann im MP4-Format hochgeladen werden, bitte beachte die Beschränkung auf 50 MB. Sollte Dein Video größer sein, hinterlege uns gern einen Link in die Cloud (z.B. iCloud oder Dropbox) in der Bewerbung.

Wir freuen uns, Dich kennenzulernen!
Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung. Unsere Ausschreibung richtet sich an alle Geschlechter dieser Gesellschaft gleichermaßen.



Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung: Jetzt online Bewerben