Navigation

HSE-Manager (m/w/d)

Stell mit uns die Energiewende auf den Kopf. Über die Energiewende wurde viel geredet. Bei EWE entwickeln wir aus unseren Kernbereichen Strom, Telekommunikation und IT heraus die Lösung für eine nachhaltige und wirtschaftliche Energieversorgung. Werden Sie Teil unserer Mission und wachsen Sie mit uns, als

HSE-Manager (m/w/d)


Kennziffer: 6120

bei der EWE Offshore Service & Solutions GmbH, Stabsstelle HSE am Standort Oldenburg. Befristet vom 1. August 2019 bis zum 31. Oktober 2019.
Ihre Aufgaben:
  • Eigenverantwortliche Übernahme von Aufgaben einer Fachkraft für Arbeitssicherheit nach den gesetzlichen und betrieblichen Vorgaben
  • Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen sowie Erstellung von Arbeits- und Betriebsanweisungen on- und offshore
  • Sicherstellung der Information aller Mitarbeiter über HSE-Regelungen sowie Kommunikation von Änderungen in den Sicherheits- und Notfallvorschriften
  • Beratung und Unterstützung bei der Umsetzung von HSE-Zielen und -Programmen
  • Erstellung von Schulungs- und Unterweisungsmaterial sowie Unterstützung bei der Durchführung von Schulungen
  • Durchführung von regelmäßigen Begehungen an den Arbeitsstätten on- und offshore
  • Mitverantwortung für die HSE-Systementwicklung, Nachverfolgung und Dokumentation von HSE-relevanten Zwischenfällen
  • Integration genehmigungsrechtlicher Auflagen sowie Schnittstelle zu Behörden und Kunden
  • Erstellung von HSE-relevanten Unterlagen, Reportings und Präsentationen
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Hochschulstudium vorzugsweise im Bereich Elektrotechnik und Weiterbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Arbeitsschutz und Sicherheit, vorzugsweise im Bereich Offshore-Wind
  • Gute Kenntnisse einschlägiger gesetzlicher Vorgaben
  • Prozessorientiertes Denken
  • Sicheres und überzeugendes Auftreten
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen
  • Die für Arbeiten auf Windenergieanlagen (offshore) notwendigen medizinischen Voraussetzungen und Qualifikationen sind vorhanden
  • Bereitschaft und Qualifikationen zur Teilnahme an Auslands- und Offshore-Einsätzen
  • Führerschein Klasse 3/B
Wir bieten Ihnen:
  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Position in einem motivierten Team
  • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten in einem zukunftsgewandten und wachsenden Geschäftsfeld
  • Ein angenehmes Betriebsklima, das durch Offenheit, Respekt und umfassende Kommunikation geprägt ist
Haben Sie ein geeignetes Profil?
Dann bewerben Sie sich unter Angabe der Kennziffer, des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung unter dem unten angeführten Link.
Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung: Jetzt online Bewerben