Navigation

Projektingenieur (m/w/d) für den Bau von Gashochdruckleitungen und Regelanlagen oder für den Bau von Biogaseinspeiseanlagen

Für die Zentralen Bereiche der EWE NETZ GmbH, Abteilung Netzservice Sondertechnik (N-SO), Gruppe Bau/ Betrieb Gas suchen wir, befristet für den Zeitraum von zwei Jahren, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Projektingenieur (m/w/d) für den Bau von Gashochdruckleitungen und Regelanlagen oder für den Bau von Biogaseinspeiseanlagen


Kennziffer: 5415 A

Ihre Aufgabenbereiche:
  • Durchführung von Neubau- sowie Instandhaltungsprojekten im Bereich Gashochdruckleitungen und Gasdruckregelanlagen (> 5 bar) oder Biogaseinspeiseanlagen im gesamten Versorgungsgebiet
  • Unterstützung in der Genehmigungsplanung
  • Verantwortung und Steuerung der Ausführungsplanung
  • Ausarbeitung und Anpassung von Leistungsverzeichnissen und Ausschreibungsunterlagen sowie Massenermittlungen und deren Auswertung
  • Technische Begleitung von Vergabeverhandlungen
  • Erstellung von Projektterminplänen und Projektstatusberichten
  • Steuerung der Projekte hinsichtlich Terminen, Kosten und Qualität; Projektcontrolling
  • Ansprechpartner und Koordinator für externe Planer, Lieferanten, Auftragnehmer und die Bauaufsicht
  • Regelmäßige Durchführung von Projekt- und Baustellenbesprechungen vor Ort
  • Abrechnung und Durchführung des Nachtragsmanagements
  • Vorbereitung und Begleitung der Inbetriebnahmen der Anlagen (Inbetriebnahme erfolgt verantwortlich durch den Anlagenbetrieb)
  • Prüfung der Projektdokumentation
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im technischen Bereich des Ingenieurwesens (idealerweise in den Bereichen Maschinenbau, Bauwesen oder Verfahrenstechnik)
  • Mehrjährige Erfahrung in der Projektabwicklung im Anlagen- und/oder Rohrleitungs-/Tiefbau sowie in der Ausführungsplanung und Ausschreibung
  • Gutes technisches Verständnis sowie ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Kenntnis der einschlägigen technischen Regelwerke (DVGW, etc.)
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen
  • Eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten
  • Kreativität und Spaß an der Realisierung von technischen Lösungen
  • Sicheres Auftreten gegenüber Dienstleistern, Mitarbeitern und Dritten
  • Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise und lösungsorientiertes Handeln
  • Führerschein Klasse 3 oder B
Wir bieten Ihnen:
  • Ein Arbeitsverhältnis in einem innovativen Unternehmen mit einer attraktiven Vergütung
  • Eine verlässliche Unternehmenskultur und ein kollegiales Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeitmodelle wie z.B. Gleitzeit und Zeitwertkonten
  • Großes Angebot von Gesundheitsmaßnahmen und Betriebssportgruppen
  • Auf Sie zugeschnittene Aus- und Weiterbildungen
Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann bewerben Sie sich mit Angabe der Kennziffer 5415 A, des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung unter dem unten angeführten Link. Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.

EWE NETZ GmbH
Cloppenburger Straße 302
26133 Oldenburg





Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung: Jetzt online Bewerben