Navigation

Meister Erdgasumstellung (m/w/d) (Fachrichtung Sondergeräte mit Schwerpunkt Landwirtschaft und Industrie)

Für die Zentralen Bereiche der EWE NETZ GmbH, Abteilung Netzservice Sondertechnik, Gruppe Marktraumumstellung, suchen wir am Standort Bremen eine/n

Meister Erdgasumstellung (m/w/d) (Fachrichtung Sondergeräte mit Schwerpunkt Landwirtschaft und Industrie)


Kennziffer: 4721 B

Die erfolgreiche Umstellung der bei unseren Kunden vorhandenen Gas-Verbrauchsgeräte von L- auf H-Gas ist für die EWE NETZ GmbH eines der wichtigsten Projekte der nächsten Jahre. Die technische Sicherheit und die Zufriedenheit unserer Kunden mit dieser per Gesetz geregelten Marktraumumstellung haben dabei Priorität. Bis 2027 wird EWE NETZ in seinem niedersächsischen Netzgebiet jeden der etwa 550.000 Erdgas-Netzkunden mehrfach zu Hause aufsuchen, um die Daten der Gas-Verbrauchsgeräte aufzunehmen, in einem zweiten Schritt die Geräte an die neue Gasqualität anzupassen und ggf. anschließend zu überprüfen. Die neue Gruppe "Marktraumumstellung" sucht für diese Herausforderung motivierte, gewissenhafte und engagierte Mitarbeiter.
Ihre Aufgabenbereiche:
  • Fachlicher Ansprechpartner für unser Projektmanagement und Kunden von speziellen Gasverbrauchsgeräten/ Anwendungen, insbesondere landwirtschaftliche Großbetriebe
  • Sicherstellung der Erfassung und Anpassung aller Sondergerätekunden
  • Identifizieren von sondergeräteverdächtigen Kunden im Netzgebiet und Erstellung von Projektzeitplänen
  • Planung, Auftragsbearbeitung, Durchführungsbegleitung und Dokumentation des Anpassungskonzeptes im Rahmen der Marktraumumstellung (Gasverbrauchsgeräte)
  • Steuerung und Controlling der Dienstleister
  • Laufende Kontrollen der Projektabläufe
  • Sicherstellung der beauftragten Leistungserbringung durch die Dienstleister im Aufgabengebiet
  • Organisation von Eigen-und Fremdleistungen gemäß DVGW G 680
  • Unterstützung bei der Konzepterarbeitung und Vorbereitung der technischen Realisierung von Umstellbezirken
  • Organisation und Überwachung fachtechnischer Schulungen der Mitarbeiter und Fremddienstleister
  • Einhaltung von Qualitätsstandards
  • Weiterentwicklung der vorhandenen Prozesse
  • Technische Unterstützung des Netzvertriebes
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Installateur- und Heizungsbauermeister (m/w) SHK bzw. Anlagenbau oder vergleichbarer Abschluss
  • Berufserfahrung im Bereich Gas, vorzugsweise im Bereich von Industrie- und Großanlagen
  • Erfahrung in der Kommunikation im B2B-Geschäft sowie in der Vertretung der Belange des Unternehmens
  • Kenntnisse zu Abläufen auf landwirtschaftlichen Mastbetrieben
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in die vorhandenen Softwarelösungen
  • Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Eigenverantwortliche, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise mit hohem Organisationstalent
  • Engagement, Teamgeist und Kommunikationsfähigkeit
Wir bieten Ihnen:
  • Die Chance, aktiv und mit hoher Selbstständigkeit am Aufbau und der Gestaltung der Herausforderung Marktraumumstellung mitzuwirken
  • Ein Arbeitsverhältnis in einem innovativen Unternehmen mit einer attraktiven Vergütung
  • Auf Sie zugeschnittene Aus- und Weiterbildungen
  • Eine verlässliche Unternehmenskultur und ein kollegiales Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, wie z. B. Gleitzeit und Zeitwertkonten
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Großes Angebot von Gesundheitsmaßnahmen und Betriebssportgruppen

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann bewerben Sie sich mit Angabe der Kennziffer 4721 B, des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung unter dem unten angeführten Link. Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.


EWE NETZ GmbH
Cloppenburger Straße 302
26133 Oldenburg





Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung: Jetzt online Bewerben