Navigation

Senior Berater (w/m/d) SAP HCM Öffentlicher Dienst

Senior Berater (w/m/d) SAP HCM Öffentlicher Dienst


Kennziffer: 00000746

Das erwartet dich
  • In deiner Rolle übernimmst du die Analyse bestehender Anwendungen sowie die Konzeption zukünftiger Lösungen für personalwirtschaftliche Prozesse im öffentlichen Sektor auf Basis von SAP HCM

  • Dazu berätst du unsere Kunden zu den SAP HCM Bereichen Administration (PA), Abrechnung (PY), Zeitwirtschaft (PT), Organisationsmanagement (OM)

  • Neben dem Customizing und der Weiterentwicklung bestehender SAP HCM-Anwendungen bist du ebenfalls für die Anwendungsbetreuung (Second- und Third-Level) verantwortlich

  • Du unterstützt zusätzlich auf der vertrieblichen Ebene und führst Anwendungsschulungen und Webinare, inklusive der Erarbeitung von Schulungsunterlagen sowie Präsentationen, durchs

Das bringst du mit
  • Abgeschlossene technische Ausbildung / Studium oder Vergleichbares

  • Langjährige Berufserfahrung in der SAP HCM-Beratung mit dem Schwerpunkt Öffentlicher Dienst (ÖD)

  • Sehr gute praxiserprobte Kenntnisse in SAP HCM in den Bereichen Administration (PA), Abrechnung (PY), Zeitwirtschaft (PT), Organisationsmanagement (OM)

  • Tiefergehende Erfahrung mit der Konfiguration von ALE-Schnittstellen, der Implementierung von Berechtigungskonzepten und ESS/MSS Portalen

  • Bereitschaft zur Einarbeitung in weitere Themen, wie z. B. SAP ILM, Personalkostenplanung

  • Erfahrung mit der Interpretation von ABAP, um die Kundenanwendungen zu analysieren und zusammen mit dem Entwicklerteam zu optimieren

  • Fundierte Methoden- und Prozesskenntnisse, z. B. im Lohnsteuerrecht, Sozialversicherungsrecht und Reisekostenrecht

  • Reisebereitschaft
Das bieten wir dir

  • Einen persönlichen Paten für die Einarbeitung

  • Vertrauensarbeitszeit auf Basis von 40 Std./Woche oder Teilzeit mit mind. 32 Std. an 4 Tagen

  • Mobiles Arbeiten mit Home Office-Regelung und Microsoft Office 365 Tools

  • Eine Unternehmenskultur, die von gelebter Diversität, Duzen, Dynamik und einem offenen Dialog geprägt ist

  • Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen deines persönlichen Karrierepfads mit Soft-Skills-Trainings sowie Methoden- und Fachschulungen

  • Ein umfangreiches Angebot an Sozialleistungen, z.B. unser Altersvorsorgemodell im Rahmen der Konzernzugehörigkeit zur EWE AG, regelmäßige Impfungen und Gesundheits-Checks und standortspezifische Angebote wie eine Kantine oder Kinderbetreuungseinrichtung
Wenn du Fragen zu dieser Stellenausschreibung hast, wende dich gerne an das Recruiting-Team der BTC AG (0441 / 3612-3222).

Wir freuen uns über die Online-Bewerbung! Jetzt online Bewerben